suchen
Volkswagen

T-Roc mit Stoffdach kommt

10
1180px 664px
VW hat für 2020 den T-Roc als Cabrio angekündigt.
©

VW will sein Angebot an SUV-Modellen in den kommenden Jahren noch deutlich ausbauen. Sogar ein SUV-Cabrio ist geplant. Ab 2020 wird es in Osnabrück gebaut.

Volkswagen überrascht mit der Ankündigung, ab 2020 ein offenes SUV auf Basis der noch jungen Baureihe T-Roc bauen zu wollen. Eine Investition von 80 Millionen Euro im Werk Osnabrück hat der Vorstand offiziell genehmigt. Die ehemaligen Karmann-Werke führen damit eine lange Tradition beim Bau offener VW-Modelle fort.

Details zum kommenden T-Roc-Cabriolet verrät VW noch nicht. Eine erste Skizze deutet an, dass es sich um eine zweitürige Variante mit einem langgezogenen Stoffdach handeln wird. Bei den Motoren wird das Cabriolet vermutlich Aggregate des geschlossenen T-Roc übernehmen. Derzeit bietet dieser Diesel und Benziner mit einem Leistungsspektrum von 85 kW / 115 PS bis 140 kW / 190 PS. Der Einstiegspreis beim T-Roc liegt derzeit bei rund 20.400 Euro. Ein Cabriolet dürfte etwa 5.000 Euro mehr kosten.

Auf dem Genfer Autosalon 2016 hatte VW mit dem T-Cross Breeze das ungewöhnliche Konzept eines SUV-Cabriolets präsentiert. Dass diese Studie Ausblick auf ein Serienmodell geben könnte, haben wohl nur wenige erwartet. Bis auf den offenen Beetle hat VW derzeit keine Frischluft-Variante im Programm. Die Produktion des Golf Cabriolet endete 2016, zuvor war schon das Klappdach-Cabrio Eos eingestellt worden. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema SUV:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema SUV

img

VW Nivus

img

BMW Alpina XB7 (2021)

img

Opel Mokka (2021/getarnt)

img

Toyota Highlander Hybrid

img

Skoda Enyaq iV (getarnt)

img

Subaru Forester e-Boxer


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Bundesverband Fuhrparkmanagement

Konjunkturpaket nutzlos für Fuhrparkbetreiber

Der Fuhrparkverband kritisiert das von der Bundesregierung verabschiedete Konjunkturprogramm. Eine antriebsunabhängige Kaufprämie hätte Automobilindustrie und gewerblichen...


img
Konjunkturpaket beschlossen

Mehrwertsteuer-Senkung und E-Auto-Prämie

Die Spitzen von CDU, CSU und SPD haben sich auf ein umfassendes Konjunkturprogramm geeinigt. Es sieht eine Senkung der Mehrwertsteuer und eine zusätzliche Kaufprämie...


img
BMW 4er

An der Nase sollst du ihn erkennen

BMWs Mittelklasse-Coupé emanzipiert sich in der Neuauflage stärker von 3er-Limousine und -kombi. Das neue Selbstbewusstsein fällt schon auf den ersten Blick auf.


img
New Yorker Automesse

Nun doch eine Absage

Nachdem der Termin im April nicht gehalten werden konnte, sollte die New Yorker Automesse eigentlich im August stattfinden. Daraus wird nun nichts.


img
VW Nivus

Aus Brasilien für Deutschland

VW baut sein SUV-Angebot weiter aus. Im kommenden Jahr kommt ein kleines Crossover-Coupé, das nun in Südamerika Premiere gefeiert hat.