suchen
Volvo-Kurvenassistent

Sicher ums Eck

1180px 664px
Volvo bremst nun auf Wunsch Kurven an.
©

Wer zu schnell um die Kurve fährt, landet im Graben. Oder auf der Gegenfahrbahn. In einem Volvo soll das künftig nicht mehr passieren.

Volvo ergänzt sein Programm an elektronischen Helfern um einen Kurvenassistenten. Das auf Knopfdruck aktivierbare System erkennt auf Basis von Navigationsdaten zu hohes Tempo beim Anfahren einer Kurve und bremst das Fahrzeug selbstständig ab. Nach Durchfahren der Straßenbiegung beschleunigt das Auto wieder – ebenfalls ohne Zutun des Fahrers.

Wie rigide der Curve Speed Assist (CSA) eingreift, lässt sich an den eigenen Geschmack anpassen. Der Helfer zählt zum Funktionsumfang des Assistenz-Pakets "Pilot Assist", das bei allen Modellen der 90er-Familie zur Serienausstattung zählt. Bei den kleineren 60er-Modellen ist es optional zu haben. (SP-X).

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Assistenzsysteme:





Fotos & Videos zum Thema Assistenzsysteme

img

Peugeot 3008 (2021)

img

Mercedes S-Klasse 2021 (getarnt)

img

VW Tiguan (2021)

img

Mercedes Vito (2021)

img

Audi S8 (2020)

img

Honda HR-V Sport (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Personalie

Neuer Geschäftsführer bei Starcar Autovermietung

Nima Kalantari gehört mit sofortiger Wirkung der Unternehmensleitung an. Die Gründer Tobias Höpfner und Maik Grabow treten dagegen beruflich kürzer.


img
Fahrbericht Opel Zafira-e Life

Ein nützlicher Elektriker

Mit dem Zafira-e bringt Opel jetzt einen großen Van mit Platz für neun Menschen, die rein elektrisch transportiert werden können. Da macht es auch fast nichts, dass...


img
Neue Versicherungs-Typklassen

Für Millionen wird es teurer

Die Versicherungswirtschaft hat die neue Typklasseneinteilung für Pkw veröffentlicht. Mehr als sechs Millionen Autofahrer verschlechtern sich.


img
Bodenschweller auf der Straße

Kein plötzliches Ereignis

Wer über einen Bodenschweller fährt und dabei einen Schaden am Auto verursacht, kann diesen nicht mit der Vollkasko-Versicherung abwickeln.


img
Dataforce-Studie

So tickt der User Chooser heute

Vier Jahre nach der letzten Befragung hat Dataforce wieder einen 360-Grad-Blick auf den Dienstwagenfahrer veröffentlicht. Erste Ergebnisse zu Kaufprozess und Entscheidungskriterien.