suchen
VW Amarok Aventura

Top-Diesel mit Overboost-Funktion

1180px 664px
Der VW Amarok ist bereits mit dem neuen Topdiesel bestellbar. Ab Juni kommt er offiziell auch zum Händler.
©

VW wertet den Amarok auf. Neben einer neuen Edelvariante namens Aventura steht ein erstarkter Top-Diesel mit Overboost-Funktion zur Wahl.

Künftig bietet VW sein Pick-up-Modell Amarok in der Edel-Version Aventura an. Diese ist ausschließlich in Kombination mit einem neuen Topdiesel zu haben. Als Besonderheit bietet der auf 190 kW / 258 PS erstarkte Turbo-V6 eine Overboost-Funktion, dank derer zwischenzeitlich sogar 200 kW / 272 PS zur Verfügung stehen.

Der 58.000 Euro teure Amarok Aventura zeichnet sich zudem durch eine besonders umfangreiche Ausstattung aus. Angeboten wird das Modell ausschließlich in der Doube-Cab-Version mit vier Einstiegstüren und fünf Sitzplätzen. Zu den optischen Besonderheiten zählen Chromzierrat, in Wagenfarbe lackierte Karosserieteile, beleuchtete Schwellerrohre aus Edelstahl sowie 20-Zoll-Leichtmetallräder.

Die Innenausstattung umfasst unter anderem elektrisch einstellbare Vordersitze, Lederbezüge oder spezielle Dekoreinlagen. Außerdem gibt elektrische Fensterheber, Tempomat, Klimaautomatik, Infotainmentsystem mit DAB-Radio und Navigation sowie eine Rückfahrkamera.

Preise ab 51.400 Euro 

Einzig verfügbarer Antrieb für den Aventura ist der eingangs erwähnte neue Topdiesel ausschließlich in Kombination mit 4Motion-Allradantrieb und Achtgang-Automatik. Alternativ ist der starke V6 auch in Kombination mit der Ausstattung Highline erhältlich. Preislich geht es hier bei 51.400 Euro los. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Pick-up:





Fotos & Videos zum Thema Pick-up

img

Neue Elektroauto-Plattformen

img

Autoabschiede 2020

img

Markenausblick Toyota

img

RAM 1500 TRX

img

Ford F-150 (2021)

img

Toyota Hilux (2021)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Elaris geht an den Start

Neuer Mitspieler mit Ambitionen

Mit China-Stromern will die Elaris GmbH am E-Auto-Boom partizipieren. Der neue Importeur aus dem rheinland-pfälzischen Grünstadt plant mit 75 Vertriebspartnern....


img
Ladesäulenverordnung

Bundeskabinett beschließt Änderungen

Spontanes Laden von E-Autos soll in Zukunft einfacher werden. Das hat die Bundesregierung beschlossen. Wichtigste Änderung in der Ladesäulenverordnung: Ein einheitliches...


img
ADAC

Benzinpreis steigt auf höchsten Stand seit fast zwei Jahren

Im wöchentlichen ADAC-Vergleich kletterte Super E10 um 1,5 Cent, Diesel verteuerte sich um 1,4 Cent. Seit ihrem Tief Anfang November 2020 zogen die Kraftstoffpreise...


img
Mercedes-Benz Vans

Deutscher Vertrieb verliert Eigenständigkeit

Anfang Juli legt Daimler seine deutsche Van-Vertriebsorganisation mit der europäischen zusammen. Die Leitung übernimmt Europa-Vertriebschef Steffen Lucas. Der Chef...


img
VW Tiguan Allspace

Großes Modell, kleines Update

In einigen Details wird der Tiguan Allspace wird zum Herbst aufgefrischt. Bei den Antrieben setzt VW hingegen weiter klassisch auf Diesel.