suchen
VW Tiguan Allspace

Marktstart für den Großen

10
1180px 664px
Der Tiguan Allspace kostet rund 25.190 Euro netto.
©

Mit deutlich mehr Platz als der normale Tiguan geht das XL-Modell Tiguan Allspace ins Rennen. Nun stehen Einstiegspreis und Ausstattungsniveaus des SUV fest.

Er ist 21,5 Zentimeter länger und auch beim Radstand hat der Tiguan Allspace gegenüber seinem kleinen Bruder um knapp elf Zentimeter zugelegt. Dazu kommt eine optionale dritte Sitzreihe, die den Allspace bei Bedarf zum Siebensitzer werden lässt. Der Fünfsitzer schluckt mindestens 760 Liter Gepäck und maximal 1.920 Liter. Nun wissen wir auch, was der Tiguan Allspace kosten wird: 25.189 Euro netto ruft VW für das SUV mit einem 1.4-TSI-Motor und 110 kW / 150 PS auf. Im Serienumfang sind eine Klimaanlage, LED-Rückleuchten, eine Multikollisionsbremse, ein Spurhalte- und Front-Kollisions-Assistent, eine City-Notbrems-Funktion sowie das Connectivity-Paket enthalten.

Optional rüsten die Wolfsburger den XL-Tiguan mit einer elektrischen Heckklappe, Voll-LED-Scheinwerfern, einem schlüssellosen Zugangssystem sowie einer Gestensteuerung für das "Composition Colour"-Infotainment-System aus. Darüber hinaus bietet der Hersteller drei weitere Motoren an, allesamt Diesel und mit zwei Liter Hubraum. Die Leistungsspanne reicht von 110 kW / 150 PS über 140 kW / 190 PS bis zu 176 kW / 240 PS. Der Kunde hat die Wahl zwischen Front- und Allradantrieb. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema SUV:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema SUV

img

Lamborghini Urus

img

LA Auto Show 2017 - Highlights

img

Kia Picanto X-Line

img

BMW X2 (2019)

img

Neue SUV im Premium-/Luxus-Segment

img

Mazda CX-5 Skyactiv-G 194


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
VW-Sondermodelle

Vernetzt und beheizt

Unter dem Namen "Join" bietet VW nun gleich acht Sondermodelle an. Und setzt dabei vor allem auf Vernetzung.


img
Fahrbericht BMW i3s

Der Stark-Stromer

Vier Jahre nach dem Debüt des i3 spendiert BMW seinem Elektroauto nicht nur ein Facelift, sondern erweitert die Baureihe auch durch eine sportlichere S-Version.


img
EuroNCAP 2018

Schärfere Anforderungen

Mit Hilfe von Assistenzsystemen sollen Autos immer besser darin werden, Unfälle zu verhindern. Deshalb setzt EuroNCAP ab nächstem Jahr die Anforderungslatte für...


img
Opel Grandland X

Flottes Arbeitstier

ANZEIGE: Der neue Opel Grandland X garantiert mit seinen erstklassigen Assistenz- und ­Komfort-Features nicht nur im Arbeitsalltag Sicherheit und Fahrspaß.


img
BVF-Chef

"Diesel ist nicht so leicht ersetzbar"

Besonders gewerbliche Kunden kaufen nach wie vor Diesel-Fahrzeuge. Fuhrparkmanager spielen dabei eine wichtige Rolle - und sagen klar, dass sie auf den Diesel nicht...