-- Anzeige --

Ford E-Tourneo Custom: Elektrisch für neun

Ford bringt 2023 die Pkw-Variante seines E-Transporters.
© Foto: Ford

Ford baut das Angebot an großen E-Autos aus. Neu ins Programm rollt Mitte kommenden Jahres ein Wettbewerber für ID.Buzz und Co.


Datum:
23.11.2022
Autor:
SP-X
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nach dem Nutzfahrzeug stellt Ford nun die Bus-Variante seines E-Transporters vor. Der E-Tourneo Custom tritt ab Mitte 2023 mit bis zu neun Sitzplätzen und 370 Kilometern Reichweite vor allem gegen den VW ID.Buzz an.

Die Technik orientiert sich am Nutzfahrzeugmodell E-Transit Custom. Als Antrieb fungiert ein 160 kW / 218 PS starker E-Motor an der Vorderachse, der von einer 74 kWh großen Batterie mit Strom versorgt wird. Strom wird entweder über den dreiphasigen 11-kW-Bordlader oder mit 125 kW am Schnelllader getankt.

Die Insassen finden in drei Sitzreihen Platz, von denen sich die beiden hinteren flexibel verschieben lassen
© Foto: Ford

Die Insassen finden in drei Sitzreihen Platz, von denen sich die beiden hinteren flexibel verschieben lassen. Standard sind acht Sitze, auf Wunsch gibt es einen weiteren zwischen Fahrer und Beifahrer. Kunden können zwischen zwei Radständen wählen, was vor allem Einfluss auf das verfügbare Laderaumvolumen hat. Genaue Daten nennt der Hersteller nicht. 

Außer in der Stromer-Variante gibt es den E-Tourneo Custom weiterhin mit Plug-in-Hybridantrieb und 50 Kilometern Reichweite. Ebenfalls verfügbar sind drei Diesel. Einen Preis für den elektrischen Bus nennt Ford nicht, Konkurrenzmodelle wie der Opel Zafira e-Life oder der VW ID.Buzz kosten mit vergleichbarer Batterie knapp 55.000 Euro ohne Mehrwertsteuer.


Ford E-Transit Custom

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.