-- Anzeige --

Für den elektrischen Fuhrpark: Neues Lade-Angebot von Envision Digital und Lumenaza

Elektroautos lassen sich leicht mit dem neuen Ladepaket "Charging by EnOS" aufladen.
© Foto: Envision Digital

Das Angebot ist nicht an Hersteller gebunden und beeinhaltet Strom aus 100 Prozent regenerativen Energien.


Datum:
13.12.2021
Autor:
tb
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Softwareunternehmen Envision Digital und Lumenaza bieten jetzt für elektrische Flotten das neue Komplettpaket "Charging by EnOS". Es besteht aus einer Ladebox passend zum Ladeort am Bürostandort oder Haustür, der Installationsleistung durch hauseigene Elektriker, einem zum Fahrzeug und Fahrverhalten passenden Ökostromtarif sowie einem integrierten und automatisierten Abrechnungs- und Reporting Tool. 

Paket ist Hersteller-unabhängig

Das Rundum-Paket funktioniert herstellerunabhängig, der Strom stammt zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien in Deutschland, die steuerliche Abrechnung soll über das Tool erleichtert werden. Zugleich können Unternehmen ihre CO2-Bilanz überwachen und reduzieren und damit einen Beitrag zur Klimaneutralität leisten.

Envision Digital ist Spezialist für AIoT-basierte Komplettlösungen für das Laden von Elektro-Pkw. Das Unternehmen sorgt für die Wahl der richtigen Ladebox und garantiert Installation sowie Wartung durch hauseigene Installateure. Lumenaza ist ein SaaS-Plattformbetreiber für die grüne, dezentrale Energiewelt.

"Envision Digital versteht sich als Technologie-Partner auf dem Weg zur Klimaneutralität. Gemeinsam mit den Energie- und Softwareexperten von Lumenaza können wir unsere Kräfte bündeln und Synergien nutzen", sagt Drazen Nikolic, Geschäftsführer von Envision Digital in Deutschland. "Unsere modulare und skalierbare Energy as a Service-Plattform, kombiniert mit Envision Digitals intelligenten Ladelösungen, liefert Unternehmen einfach nutzbare Stromprodukte", ergänzt Christian Chudoba, CEO und Gründer von Lumenaza. (tb)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.