-- Anzeige --

Jetzt auch ohne Stecker: Den Kia Sportage gibt’s bald auch als Vollhybrid

Kia Sportage - bald auch als Vollhybridfahrzeug zu haben.
© Foto: Kia

Kia Sportage: Mit Front- oder Allradantrieb ist das koreanische SUV zu haben - die Preise sind auch schon fix.


Datum:
15.06.2022
Autor:
tibü/AH
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Seit April 2022 gibt es den Kia Sportage als Plug-in-Hybriden, bald wird das koreanische Kompakt-SUV auch als Vollhybrid bei den Händlern in den Showrooms stehen. Mit insgesamt 230 PS ist bietet das Fahrzeug nach dem Plug-in-Hybriden die zweistärkste Leistung; letzterer leistet 265 PS. Das SUV ist mit Front oder Allradantrieb in den drei Ausstattungsvarianten in den drei Ausführungen Vision, Spirit und GT-line zu haben.

Kia Sportage kommt mit zusätzlichem 44-kW-Elektromotor

Unter der Motorhaube arbeitet ein 180 PS starker 1,6 Liter großer Turbobenziner, der von einem 44-kW-Elektromotor (umgerechnet 60 PS) und einer 1,49-kWh-Lithium-Ionen-Polymer-Batterie unterstützt wird. Ein Drehmoment von maximalen 350 Newtonmetern steht an; in 8,0 Sekunden ist Tempo 100 erreicht, der Vorwärtsdrang endet bei 193 km/h. Mit 4,9 Litern nach WLTP soll sich der Koreaner zufriedengeben.


Kia Sportage (2022) - Fahrbericht

Bildergalerie

Serienmäßig bietet die Hybrid-Variante neben Navigation und Klimaautomatik zudem LED-Scheinwerfer und LED-Nebelscheinwerfer, Sitzheizung vorn und hinten, beheizbares Lenkrad, elektronische Parkbremse, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, Regen- und Dämmerungssensor, elektrisch einklappbare Außenspiegel und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen.

Diverse Assistenzsysteme zu ordern

Wem das nicht genug ist, kann beispielsweise auf elektrische Vordersitze mit Ventilation, elektrische Heckklappe, Panoramadach, Ambientebeleuchtung zurückgreifen. Bei den Assistenzsystemen bieten die Koreaner zum Beispiel adaptive Dual-LED-Scheinwerfer, aktiver Totwinkelassistent mit Monitoranzeige, Rundumsichtkamera, Querverkehrwarner, oder einen Ausstiegsassistenten an.

Bestellbar ist der Kia Sportage Vollhybrid ab sofort. Die Preise starten für den Fronttriebler bei 38.450 Euro, die Allradversion ist ab 40.450 Euro zu haben. Die 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie gilt auch für Batterie des Hybridsystems.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.