-- Anzeige --

Leaseplan: Finanzleasing online

Leaseplan Deutschland hat ab sofort auch ein Finanzleasing im Angebot.
© Foto: Syda Productions/Fotolia

Der Autoleasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieter Leaseplan hat sein Click & Drive Online-Angebot erweitert und bietet am Markt ab sofort auch Finanzleasing an.


Datum:
06.04.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Neues Angebot: Leaseplan Deutschland hat sein Autoleasing-Angebot Click & Drive für Unternehmen, Selbstständige und Gewerbetreibende zusätzlich zum All Inclusive-Leasing um ein günstiges, schnelles und sicheres Finanzleasing erweitert.

Gleichzeitig wurde die Landingpage des neuen Online-Vertriebskanals nach Unternehmensangaben informativer und übersichtlicher gestaltet. Damit könnten interessierte Unternehmen auf einen Blick und mit wenigen Klicks zu ihrem Wunschauto gelangen.

"Das Feedback auf den Start unseres neuen Click & Drive Angebots war positiv, allerdings wünschten sich Interessenten auch ein reines Finanzierungsangebot von uns", so Roland Meyer, Commercial Director bei Leaseplan Deutschland. Darauf habe man unverzüglich reagiert und verfüge jetzt über ein einfaches, schnelles und perfekt zugeschnittenes Angebot. Meyer: "Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Firmenfahrzeug für den Selbstständigen handelt oder ein kleiner Fuhrpark benötigt wird."

So funktioniert es

Aus einer Auswahl an vorkonfigurierten Fahrzeugen vom Kleinwagen bis hin zum SUV wählen Interessenten ihr Wunschauto aus. Sie können direkt ein unverbindliches Angebot anfordern und bekommen es per Mail zugeschickt.

Stimmt der Kunde dem Angebot zu und ist seine Kreditprüfung positiv, erhält er den Leasingvertrag zur Unterzeichnung und spätestens 14 Arbeitstage nach Eingang des unterschriebenen Vertrages sein Fahrzeug.

Das Click & Drive Finanzleasingangebot zeichnet sich laut Unternehmensangaben neben der schnellen Fahrzeuglieferung durch günstige Leasingraten und null Prozent Anzahlung aus.

Gleichzeitig bieten die Leasingverträge dem Kunden bereits bei Vertragsabschluss ein Höchstmaß an Sicherheit und Transparenz für das Vertragsende, denn der Kunde trägt keine Verantwortung für den Wiederverkauf des Fahrzeugs. Schließlich bewertet Leaseplan das Fahrzeug bei der Rückgabe nach einem TÜV-zertifizierten Standard.

All-Inclusive Leasing

Für Unternehmen und Gewerbetreibende, die vom ersten bis zum letzten Kilometer stressfrei und komfortabel unterwegs sein wollen, bietet Click & Drive All Inclusive-Leasing zusätzlich zu den Vorteilen des Finanzleasings ein attraktives Gesamtpaket an Services und Zusatzleistungen. Dazu gehören zum Beispiel Instandhaltung, Schadenservice oder die Absicherung von Rückgabeschäden bis 1.000 Euro.

Der Autoleasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieter übernehme im All Inclusive-Leasing das Risiko für eventuelle Mehrkosten bei Instandhaltung und Reifen, so das Unternehmen. Die angefallenen Kosten aller übrigen Dienstleistungen sowie Mehr-/Minderkilometer würden nach Vertragsende den kalkulierten Kosten gegenübergestellt und in der Dienstleistungsabrechnung abgerechnet.

Meyer: "Es ist uns bewusst, dass viele Gewerbetreibende bereits über lokale Partner für das Autoleasing verfügen. Mit Click & Drive setzen wir da an, wo deren Angebot – ob nun für Finanzierung oder Services – nicht ausreichend oder nicht schnell genug ist." Man wolle für jeden Unternehmer das Thema Mobilität so einfach wie möglich gestalten, damit er sich voll auf sein Kerngeschäft konzentrieren kann. (af)

    

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.