-- Anzeige --

Leaseplan: Schadenmanagement nun digital und automatisiert

Schadenmanagement von Leaseplan nun komplett digital.
© Foto: TÜV Rheinland

Die Arbeit von Werkstätten und Fuhrparks soll mithilfe des 100 Prozent papierlosen Prozesses ohne Medienbrüche deutlich effizienter werden.


Datum:
25.01.2023
Autor:
Autoflotte
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Leaseplan legt bei der Digitalisierung nach: Das neue Digitale Schadenmanagement des Leasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieters gewährleistet einen komplett digitalen und automatisierten Prozess für seine Partnerwerkstätten im Unfallreparaturnetz. Karosseriewerkstätten und Kunden profitieren gleichermaßen von dem zu 100 Prozent papierlosen Prozess ohne Medienbrüche.

Mehr zum Thema

"Viel Zeit ging bisher dabei drauf, dass Reparaturpartner ihre Kostenvoranschläge in unserer Telefon-Hotline freigeben lassen mussten und Rechnungen inhouse bei LeasePlan zunächst eingescannt, geprüft und dann zum Ausgleich angewiesen wurden", erklärt Dennis Geers, Director Operations bei LeasePlan Deutschland. "Das hieß Wartezeit und Kosten für unsere Partner und damit auch für unsere Kunden. Mit dem Digitalen Schadenmanagement gehört das jedoch der Vergangenheit an."

Leaseplan: Das kann das neue Schadenmanagement

Das neue Schadenmanagement umfasst für die Karosseriereparatur-Partnerwerkstätten von Leaseplan die Übermittlung der Kostenvoranschläge, den Freigabeprozess, die Rechnungsstellung und den Zahlungsausgleich – jeder Prozessschritt ist digital und automatisiert. Neben den Reparaturpartnern genießen Fuhrparkbetreiber und deren Fahrer Vorteile durch die standardisierte Kommunikation sowie die Zeit- und Kostenersparnis.

Leaseplan nutzt beim Schadenmanagement die digitale Kommunikationsplattform PostMaster von ControlExpert. Von 280 LeasePlan Karosseriereparatur-Partnerwerkstätten sind bisher knapp 90 Prozent an die Plattform angeschlossen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.