-- Anzeige --

Lueg: Mercedes-Benz Sprinter für guten Zweck

Lueg: Mercedes-Benz Sprinter für guten Zweck
Übergabe: Larisa Rogovaja (Wattenscheider Tafel), Monika Kompernaß, Manfred Baasner (Wattenscheider Tafel), Heike Molka (Lueg) und Udo Appelhoff (Wattenscheider Tafel).
© Foto: Lueg

Das Lueg Nutzfahrzeug-Center hat im Auftrag von Mercedes-Benz zwei Transporter an gemeinnützige Tafeln in Bochum und Wattenscheid übergeben.


Datum:
25.08.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Bochumer Kinder-Tafel und die Wattenscheider Tafel bekommen jetzt neue Mercedes-Benz Sprinter. Das Lueg Nutzfahrzeug-Center Bochum-Wattenscheid hat die Fahrzeuge jetzt im Auftrag des Herstellers und der Sponsorin Monika Kompernaß, Geschäftsführerin der Kompernaß Handelsgesellschaft, an Manfred Baasner, Vorsitzender der Tafeln, übergeben. "Wir freuen uns, dass wir so ein vorbildliches Projekt wie die Tafeln unterstützen können", sagte Heike Molka, Vertriebsleitung Transporter bei Lueg.

Vor 20 Jahren wurde die erste Tafel gegründet. Überschüssige, aber verzehrfertige Lebensmittel werden im Handel und bei Herstellern eingesammelt und an bedürftige Menschen weitergegeben. Damit die Lebensmittel zum Bestimmungsort gelangen, müssen jedoch strenge Vorschriften, wie etwa das Einhalten der Kühlkette, eingehalten werden. Die Bochumer Kinder-Tafel erhielt einen Sprinter Kastenwagen mit Kerstner Frischdienstausbau, die Wattenscheider Tafel einen Sprinter mit Kiesling Kühlkoffer "City Flitzer".

Im Rahmen des Sponsoring-Programms übernimmt Mercedes-Benz die Hälfte des Fahrzeuglistenpreises, Johannes-Heinrich und Monika Kompernaß erbrachten im Rahmen einer Geburtstagsfeier unter anderem auch durch Spenden der Gäste die Differenz. Mit über 700 Transportern hat Mercedes die bundesweite Hilfsorganisation in den vergangenen Jahren unterstützt. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.