-- Anzeige --

Neue Vertriebsleiterin bei Sonnen GmbH: Susan Käppeler wechselt in die Energiebranche

Susann Käppeler kommt von Alphabet und übernimmt jetzt bei sonnen Verantwortung.
© Foto: Michael Blumenstein

Die Managerin war bis zuletzt als Chief Commercial Officer für Alphabet Fuhrparkmanagement tätig.


Datum:
12.04.2022
Autor:
Autoflotte
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Als Country Managerin und VP Sales, Marketing & Service DACH übernimmt Susan Käppeler die Verantwortung für Vertrieb, Marketing und Service von sonnen in dieser Region. Ihr Ziel ist es, den Wachstumskurs in sonnens wichtigstem Markt weiter voranzutreiben. Dazu gehört es insbesondere, den Vertrieb über das Partnernetz, den Kundenservice sowie die Positionierung von sonnen am Markt weiterzuentwickeln und auszubauen. In der neu geschaffenen Position berichtet sie nun direkt an CCO (Chief Commercial Officer) Nathan Dunn.

Käppeler will Wachstumsstrategie weiterentwickeln

"Sonnen besitzt eine starke Marke und begleitet Menschen mit seinen innovativen Produkten und Services in eine nachhaltige Energiewelt. Ich freue mich sehr darauf, meine Erfahrung aus Strategie, Vertrieb und Marketing mit der Vision und den Fähigkeiten von sonnen zu verbinden, die Wachstumsstrategie weiterzuentwickeln und umzusetzen", sagt Susan Käppeler.

In ihrer nahezu 20-jährigen Karriere hat sich Susan Käppeler erfolgreich als Spezialistin für Wachstum etabliert. Zuletzt war sie als Chief Commercial Officer für die Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH tätig und verantwortlich für den Bereich Sales & Marketing inkl. Business Development & Product Management. Es gelang ihr, das Unternehmen zu einem der führenden Anbieter von nachhaltiger Unternehmensmobilität in Deutschland zu entwickeln, indem sie u.a. konsequent und erfolgreich auf Elektromobilität und intelligente Ladelösungen setzte.

Zuvor war sie in verschiedenen Positionen bei der BMW AG tätig, u.a. verantwortlich für Business Development, CRM & Marketing für BMW Energy Services. Aus dieser Tätigkeit bringt sie umfassende Expertise für neue, nachhaltige Geschäftsmodelle und vernetzte Systeme für Mobilität und Energie mit.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.