-- Anzeige --

Signal Flottentag: Von der Ladungssicherung zur Formel 1

Signal-Geschäftsführer Markus Schaeffler im Gespräch mit dem ehemaligen Rennfahrer und jetzigen RTL-Formel-1-Kommentator Christian Danner.
© Foto: SIGNal Design GmbH

Auf dem 9. Flottentag des Marketing-Dienstleisters Signal standen neben dem Networking in diesem Jahr die Themen Elektromobilität und Ladungssicherheit im Fokus. Eigentliches Highlight war für manchen Besucher aber wohl der Motor-Talk mit dem Rennfahrer Christian Danner.


Datum:
12.10.2021
Autor:
aw
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Flotten- und Filialbeschriftungs-Spezialist Signal hat am 07. Oktober in Schwäbisch Hall seinen nunmehr neunten Flottentag veranstaltet. Ziel der Veranstaltung war wie jedes Jahr, Fuhrparkverantwortliche und Dienstleister aus der Branche miteinander zu vernetzen. Mehr als 250 Flottenverantwortliche und 32 Dienstleister folgten der Einladung des Marketing-Dienstleisters.

Elektromobilität in Firmenflotten

Teil der Veranstaltung waren mehrere Fachvorträge, unter anderem zur Elektromobilität. Hier widmete sich Felix Deitert vom Unternehmen Mer Solutions Gmbh dem Thema "Elektrofahrzeuge – kurzfristige Mode oder überlegene Technologie?" und damit verbunden der Frage, ob sich die Elektromobilität in Fuhrparks etablieren wird und welche Auswirkungen das auf die Unternehmen hätte.

Markus Mertens hingegen, Polizist und Experte für Ladungssicherheit, sprach über das Thema Ladungssicherheit und schärfte den Zuhörern ein, wie wichtig diese sowohl für die Fahrer als auch die Fuhrparkverantwortlichen ist. Sind beispielsweise Fahrer nicht über die richtige Sicherung beim Transport aufgeklärt worden, könne dem Fuhrparkleiter ein Bußgeld von 5.000 Euro drohen, warnte Mertens. Der Experte schilderte auch etliche Beispiele von Fahrzeugen die mit losen Gegenständen wie Gasflaschen und andren Gefahrgütern beladen waren. Später am Tag demonstrierte die richtige Ladungssicherung dann noch in der Praxis anhand eines Vans.

Motor-Talk mit Christian Danner

Neben den Fachvorträgen gab es als Highlight außerdem noch einen Motor-Talk mit dem ehemaligen Rennfahrer und jetzigen RTL-Formel-1-Kommentator Christian Danner. Im Gespräch mit Signal-Geschäftsführer Markus Schaeffler sprach Danner unter anderem über seine aktive Zeit bei Formel 1, Formel 2 und DTM sowie seine Erinnerungen und Erfahrungen mit aktiven und früheren Motorsportlegenden, darunter auch Niki Lauda und Michael Schumacher.

Damit die Veranstaltung trotz Corona stattfinden konnte, hatte Signal wie im Vorjahr zwei Zelte an die Veranstaltungshalle anbauen lassen. Dadurch habe man sowohl bei der Tagung als auch der anschließenden Abend-Veranstaltung die Abstandsregeln einhalten können. (aw)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.