suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Elektrifizierung

Nachrichten & Heftartikel

img
Autotechnik

Fit für den E-Transporter

Die Elektromobilität macht auch vor dem Güterverkehr nicht Halt. MAN hat sowohl einen E-Transporter als auch einen E-Lkw im Angebot. Wie das Wartungskonzept für...


img
Autoflotte testet Opel Corsa-e

Günstiger (und besser) geht nicht

Den neuen Opel Corsa gibt es als Benziner, als Diesel und jetzt auch mit E-Antrieb. Der BEV (Battery Electric Vehicle) ist in jedem Fall die günstigste Variante...


img
Brandgefahr

Kühlen, bis der Arzt kommt

E-Mobile brennen nicht häufiger als Fahrzeuge mit anderen Antrieben. Aber wenn es zum Brand der Batterie kommt, sind die Folgen teils dramatisch. Deshalb müssen...


img
E-Mobilitätsdienstleister

Emonvia expandiert unter der Marke Reev

Das Elektromobilitätsunternehmen "emonvia" wird zukünftig unter der neuen Marke "reev" agieren. Gleichzeitig wollen die Münchner jetzt den europäischen Markt erobern....


img
Reifen für E-Fahrzeuge

Reichweite im Fokus

Reifen für elektrische Fahrzeuge müssen dasselbe können wie die Pneus für konventionell angetriebene Fahrzeuge. Eins sollten sie aber besser beherrschen.


img
Elektrifizierung von Flotten

The Mobility House mit Rekordwachstum

Das Technologieunternehmen rund um E-Mobilität profitiert vom Trend hin zur Elektrifizierung von Fahrzeugflotten. In den ersten Monaten des Jahres hat sich das Auftragseingangsvolumen...


img
BMW plant mehr E-Antriebe

Neuer 7er wird elektrisch

Zur Verringerung der CO2-Emissionen setzt BMW verstärkt auf E-Antriebe. Das gilt auch für den nächsten 7er.


img
Skoda Octavia RS

Sportmodell mit Elektro-Support

Skoda legt eine sportliche Elektro-Variante des Octavia aus. Der kompakte Tscheche orientiert sich dabei an einem Verwandten aus Norddeutschland.


img
Hyundai Prophecy Concept

Stromer mit Stromlinie

Mit kleinen SUV und kompakten Limousinen hat Hyundai bereits erste Elektro-Erfolge eingefahren. Künftig sollen offenbar auch die größeren Modelle mit Strom angetrieben...


img
Abt e-Transporter

Elektro-Bulli ab 45.000 Euro

Abt ist für besonders schnelle Autos bekannt. Nun bringen die Allgäuer zusammen mit VWN ein besonders langsames, das dafür aber mit anderen Vorzügen aufwartet.