suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Neuzulassungen

Nachrichten & Heftartikel

img
Pkw-Antriebsarten

Auch Erdgas verliert

Elektroautos boomen, bei Verbrennern sinkt die Nachfrage. Und das gilt nicht nur für Benziner und Diesel.


img
Dataforce

März-Rekord bei neuen Firmenwagen

Hat die Aufholjagd auf dem deutschen Automarkt begonnen? Die Branchenexperten von Dataforce sagen Ja. Im März ragte vor allem ein Segment heraus.


img
Nach "Autogipfel"

Klimaziele im Fokus

Die Autobranche mit Hunderttausenden Jobs steckt in einem schwierigen Wandel. Soll sie voll auf die E-Mobilität setzen, und wie steht die deutsche Politik zu höheren...


img
Neuzulassungen im Februar

Flottenmarkt schrumpft moderat

Im Februar 2021 hat das Firmenwagen-Geschäft mit einem Minus von 10,8 Prozent erneut deutlich besser abgeschnitten als der Gesamtmarkt.


img
Dataforce

16 Prozent weniger Flottenzulassungen im Januar

Zum Jahresauftakt 2021 musste auch das Geschäft mit Firmenwagen in Deutschland Federn lassen. Die Verluste waren aber deutlich geringer als in den anderen Marktsegmenten.


img
Neuzulassungen

Hohe Nachfrage nach SUV

Im zweiten Halbjahr 2020 wurden über eine halbe Million SUV in Deutschland zugelassen, das entspricht knapp einem Drittel der zugelassenen Fahrzeuge. Diese Autos...


img
Emissionsvorgaben

Neuwagen stoßen deutlich weniger CO2 aus

Die verschärften CO2-Vorgaben zeigen Wirkung: Die Autohersteller haben ihren CO2-Ausstoß hierzulande im vergangenen Jahr merklich reduziert.


img
VW-Konzernzahlen

Viel Schatten und ein Lichtblick

Die Zahlen der meisten Einzelmarken lagen schon vor, jetzt zieht Volkswagen auch die Verkaufsbilanz 2020 für den ganzen Konzern. Wegen der Pandemie-Folgen im Autogeschäft...


img
Pkw-Neuzulassungen

Rekordhoch im Dezember

Mehrwertsteueranhebung und CO2-Ziele sorgen zum Abschluss des Corona-Jahres für hohe Zulassungszahlen in Deutschland. In den gewerblichen Kanälen legen BEV und PHEV...


img
Pkw-Markt 2020

Wenige Gewinner, viele Verlierer

Die Neuwagen-Nachfrage ist 2020 eingebrochen. Lediglich zwei Marken konnten sich dem Abwärtstrend entziehen.