suchen
Autoflotte

Automarken

logo Tesla



Model S im Überblick:

  • Segment: Oberklasse
  • Start der Baureihe: 2012
  • Karosserieform(en) (generell): Limousine 4-türig

Nachrichten & Heftartikel

img
Tesla-Modellpflege

Mehr Reichweite für Model S und X

Als wohl wichtigste Größe bei Elektroautos gilt die Reichweite. Die Könige in dieser Disziplin, Tesla Model S und X, bieten davon ab sofort noch mehr.


img
Tesla streicht Basisvarianten

Model S und X werden teurer

Für die großen Tesla-Modelle gibt es künftig nur noch große Akkus. Der Preis für die E-Mobile steigt dadurch deutlich.


img
Brandgefahr nach Unfällen

Weitere Tesla-Batterie fing erneut Feuer

Nach mindestens zwei Unfällen entzündeten sich bereits gelöschte Batterien von Tesla-Fahrzeugen wieder - einmal sogar fünf Tage später. Bedeutet das neue Gefahren...


img
E-Auto-Bestseller

Nissan Leaf an der Weltspitze

Der Nissan Leaf kann sich weiterhin als erfolgreichstes E-Auto der Welt bezeichnen. Aber Chinesen und Amerikaner sitzen ihm im Nacken.


img
Marktübersicht Elektroautos

Alternativen mit Stecker

Die Auswahl an neuen E-Autos wird immer größer. Vom wendigen Kleinstwagen über kompakte Allrounder bis zu luxuriösen SUV – hier steht, welche Stromer man jetzt kaufen...


img
Rostgefahr bei Schrauben

Tesla ruft 123.000 Model S zurück

Bei vor April 2016 gebauten Oberklasse-Limousinen kann es zu starker Korrosion bestimmter Schrauben kommen, die zu einer Beeinträchtigung der Servolenkung führt.


img
Tesla Model S

Förderprämie kann wieder beantragt werden

Nach Betrugsvorwürfen war der Oberklasse-Stromer im vergangenen Jahr von der Förderliste der E-Auto-Prämie gestrichen worden. Jetzt ist er wieder drauf.


img
Elektro-Bestseller 2017

Tesla Model S und X in Top Ten

US-Autobauer Tesla bewegt sich mit seinen zwei Oberklasse-Modellen Model S und X derzeit auf den Plätzen sechs und sieben der deutschen Elektroauto-Hitliste.


img
Unfallermittler

Teslas Autopilot machte tödlichen Unfall möglich

Das Assistenzsystem hätte nicht zulassen dürfen, dass der Fahrer es nicht wie vom Hersteller vorgeschrieben nutzt, erklärte die US-Untersuchungsbehörde NTSB am Dienstag.


img
Basis

Tesla positioniert Model S neu

Im Frühjahr 2017 hat Tesla beim Model S die Basisversion 60 gestrichen. Wohl noch dieses Jahr dürfte auch das aktuelle Einstiegsmodell 75 auslaufen.




Fotos & Videos




Tests & Fahrberichte

Derzeit keine Testberichte verfügbar




Modellplaner

Minis & Kleinwagen Obere Mittel-/ & Luxusklasse Kompakt-van/ & Van
Kompaktklasse Kombi Transporter
Mittelklasse Sportwagen Cabriolet
SUV/Geländewagen

Rückrufe

3 Ergebnisse

Tesla
Model S
2012 bis 2016
Produktionszeitraum:
2012 bis 2016
Gründe/Maßnahmen:
Fehler im Gasgenerator des Beifahrerairbags / Unkontrollierte Entfaltung des Airbags möglich, Verletzungsgefahr /
Fahrzeuge (D):
-
Veröffentlicht im:
Mai 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Tesla
Model S
Mai 2013 bis Oktober 2015
Produktionszeitraum:
Mai 2013 bis Oktober 2015
Gründe/Maßnahmen:
Verbindung zwischen dem Sicherheitsgurt und dem Gurtstraffer nicht korrekt ausgeführt / Sicherheitsgurt bietet beim Unfall ggf. keine ausreichende Rückhaltekraft /
Fahrzeuge (D):
-
Veröffentlicht im:
Mai 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Tesla
Model S
Februar bis Oktober 2016
Produktionszeitraum:
Februar bis Oktober 2016
Gründe/Maßnahmen:
Fehlerhaftes Element bei elektrischer Parkbremse verbaut / Bremse kann sich ggf. nicht lösen / Ersatz der Parkbremse
Fahrzeuge (D):
-
Veröffentlicht im:
April 2017
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-