suchen
Audi Q8 als Plug-in-Hybrid

Knapp qualifiziert

6
1180px 664px
Audi elektrifiziert den Q8
©

Nach dem Q7 erhält nun auch sein schönerer Bruder Audis starke Plug-in-Hybridantriebe. Eine Variante ist sogar förderfähig.

Audi bietet das SUV-Coupé Q8 nun auch mit Plug-in-Hybridantrieb an. Die Kombination aus 3,0-Liter-Sechszylinderbenziner und Elektromotor gibt es wie beim Schwestermodell Q7 in den Leistungsstufen 280 kW / 381 PS und 340 kW / 462 PS, die Reichweite im Strommodus beträgt 47 bzw. 45 Kilometer (WLTP).

Die Preise starten bei 64.958 Euro netto / 75.350 Euro brutto für die schwächere Variante, die sich damit knapp für einen Umweltbonus-Zuschuss in Höhe von 5.625 Euro (brutto: 5.925 Euro) qualifiziert. Die stärkere Ausführung ist mit 80.000 Euro netto / 92.800 Euro brutto zu teuer für die Förderung, die nur bis zu einem Nettolistenpreis von 65.000 Euro (brutto: 75.400 Euro) gezahlt wird. (SP-X)

Bildergalerie

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Plug-in-Hybrid:




Autoflotte Flottenlösung

AUDI AG Verkauf an Großkunden

I/VE-D16
85045 Ingolstadt

Tel: 0841/89-0


Web: www.audi.de/grosskunden


Fotos & Videos zum Thema Plug-in-Hybrid

img

Cupra Leon Plug-in-Hybrid - Fahrbericht

img

Mini Cooper SE Countryman ALL4

img

Peugeot 508 PSE

img

VW Golf Variant (2021)

img

Fahrbericht Mercedes GLB 220d

img

Markenausblick Toyota


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Alternative Kraftstoffe

DKV tritt eFuel Alliance bei

Der Mobilitätsdienstleister unterstützt ab sofort die Initiative, die sich für den Ausbau und die Förderung der weltweiten Produktion von synthetischen Kraftstoffen...


img
Fahrbericht VW Caddy

Hübscher Kasten mit High-Tech

Volkswagen hat sein Vielzweck-Auto Caddy komplett erneuert. Der auch bei Familien und Freizeitsportlern beliebte Hochdachkombi ist jetzt eng mit dem aktuellen Golf...


img
"Echter Durchbruch"

Dienstrad-Leasing ab sofort auch für kommunale Angestellte

Die Tarifeinigung im öffentlichen Dienst macht es möglich: Angestellte von Kommunen können ab sofort im Zuge einer Dienstrad-Nutzung Bestandteile ihres monatlichen...


img
Fahrbericht Land Rover Defender 90

Kurz und gut

Ikonen zu erneuern gelingt. Selten. Fiat hat es mit dem 500 geschafft. Mini hat mittlerweile einen Maxi samt Familie. Nun könnte der kurze Defender schmecken – selbst...


img
Vertriebspartnerschaft

Reiff und Webfleet Solutions kooperieren

Die beiden Bridgestone-Töchter bündeln ihre Kompetenzen bei Reifen und Telematik. Gewerbliche Flottenkunden sollen künftig von einem breiteren Beratungsangebot profitieren.