suchen
Chevrolet Corvette Final Edition

Zum Abschied herausgeputzt

1180px 664px
Die Final Edition zeichnet sich durch Anbauteile in Sichtcarbon sowie Sonderlackierungen aus.
©

Die Corvette C7 ist auf Abschiedstour. Das Finale versüßt Chevrolet jetzt mit einem reichhaltig ausgestatteten Sondermodell.

Die fast sechs Jahre währende Karriere der Corvette C7 neigt sich dem Ende. Noch bevor in diesem Jahr der offizielle Nachfolger C8 präsentiert wird, bietet Chevrolet deutschen Kunden den Sportwagen in einer umfangreich ausgestatteten Final Edition ausschließlich für die Coupé-Versionen des Grand Sport und Z06 an.

Zu den optischen Merkmalen der Final Edition zählen Anbauteile aus Sichtcarbon sowie Sonderlackierungen in Orange, Rot oder Hellgrau. Zudem gibt es eine schwarze Nappaleder-Ausstattung innen, Competition-Sportsitze, mit der Außenfarbe korrespondierende Ziernähte, Carbon-Keramik-Bremsen von Brembo, schwarze Alufelgen und einen Performance-Datenrekorder. Mit 116.500 Euro beträgt der Aufpreis für den 343 kW/466 PS starken Grand Sport gegenüber der Basis gut 15.000 Euro. Die Mehrkosten bei der 139.500 Euro teuren und 485 kW/659 PS starken Z06 liegen bei 10.400 Euro. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Chevrolet:





Fotos & Videos zum Thema Chevrolet

img

Chevrolet Corvette Convertible (2020)

img

Corvette C8 Stingray (2020)

img

Chevrolet Corvette ZR1 (2018)

img

Chevrolet Camaro (2016)

img

Chevrolet Bolt EV Concept

img

Chevrolet Corvette Z06


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Kein Länder-Beschluss zu Raser-Strafen

Hängepartie geht weiter

Seit Wochen gibt es Streit darüber, wie hoch die Strafen fürs Rasen ausfallen sollen – und ab wann Fahrverbote angemessen sind. Dieser Freitag war die Ziellinie...


img
Fünf Jahre Dieselskandal

Schmutziges Erbe

Nach dem Crash 2015 war Volkswagen nah am Abgrund. Die Abgasaffäre fegte Manager aus dem Amt, kostete Milliarden, beschädigte weltweit das Verbrauchervertrauen....


img
Schnellladenetz von EnBW und Smatrics

Joint Venture in Österreich genehmigt

Die EnBW und Smatrics bündeln ihre Kompetenzen in einem Gemeinschaftsunternehmen, das in einem der wichtigsten Transitländer der EU für eine flächendeckende und...


img
Bundestag beschließt Kfz-Steuer-Reform

Hoher Verbrauch, höhere Abgaben

Um Klimaziele zu erreichen, sind deutlich mehr E-Autos nötig. Damit Kunden umsteigen, wird nun die Kfz-Steuer geändert. Doch wirkt die Reform?


img
EuroNCAP

Fünf Sterne für neuen Toyota Yaris

Alle Jahre wieder verschärft EuroNCAP das Testprozedere. Entsprechend schwerer wird es, die Höchstwertung von fünf Sternen zu bekommen. Ausgerechnet ein Kleinwagen...