suchen
E-Auto-Ranking

Smart an der Spitze

1180px 664px
Der Smart ist das seit Januar meistverkaufte E-Auto in Deutschland.
©

Im Ranking der beliebtesten Elektroautos hat sich etwas getan: Zwei Modelle bilden das neue Spitzenduo.

Der elektrische Smart hat den Renault Zoe als hierzulande meistverkauftes Elektroauto abgelöst: Von dem Zweisitzer sind nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes  in den ersten vier Monaten dieses Jahres 1.947 Exemplare verkauft worden, der französische Kleinstwagen kommt auf 1.719 Stück. Damit liegt er auf dem dritten Platz, noch hinter dem VW e-Golf, dessen Verkäufe mit insgesamt 1.905 Neuzulassungen in den vergangenen Monaten deutlich zugelegt haben.

Auf Rang vier platziert sich die elektrische Variante des Mini-Vans Kia Soul mit 1.668 Einheiten. Erst danach folgt der BMW i3, der von Januar bis April 1.126-mal neu zugelassen wurde – bislang bildete der Münchner mit dem Zoe zumeist das Spitzenduo der Bestsellerliste.

Die weiteren Plätze belegen Smart Forfour (1.058 Neuzulassungen), Nissan Leaf (636), Tesla Model S (544), Hyundai Ioniq Elektro (455) und VW e-Up (372). Insgesamt sind in den ersten vier Monaten 2018 12.273 reine E-Autos beim KBA registriert worden. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Elektroauto:





Fotos & Videos zum Thema Elektroauto

img

VW ID.3

img

Renault EZ-Pod

img

Citroën-Studie 19_19

img

Qiantu K50

img

VW ID.3 (2020)

img

Renault K-ZE (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Gaffer

Länder wollen härtere Strafen

Es ist eine makabre Jagd nach dem schrecklichsten Bild. Wer Fotos von toten Unfallopfern macht, kann derzeit oft nicht bestraft werden. Die Länder machen Druck auf...


img
E-Tretroller

Bundesrat stimmt für Zulassung

In einigen internationalen Metropolen sind die kleinen Flitzer mit Elektromotor schon unterwegs. Bald soll es auch in deutschen Städten so weit sein. Die Länder...


img
Studie

Tankstellen könnten sich zu Umsteigeplätzen entwickeln

Einmal volltanken und noch etwas im Shop einkaufen - so nutzen viele Autofahrer die Tankstelle. Das könnte sich in den nächsten 20 Jahren wandeln - das legt zumindest...


img
Honda e

Kurz und knackig

Den passenden Namen zu finden, kostet viel Mühe, gerade in der Autobranche. Man kann es sich aber auch einfach machen – so wie Honda bei seinem kleinen Elektroauto.


img
AFB

Fahraktiver Verbandsevent

In der vergangenen Woche konnten die AFB-Mitglieder im Rahmen ihres turnusmäßigen Treffens zehn neue Opel-Modelle auf Herz und Nieren testen.