suchen
Fahrsicherheitstraining

Mercedes GLA für ADAC

1180px 664px
Frank Kemmerer, MBD (l.) und Ludger Kersting, ADAC
©

Der Autofahrerclub setzt ab sofort bundesweit 76 Mercedes-Benz GLA 200 CDI als Trainer-Fahrzeuge für die Präsentation schwieriger Fahrmanöver ein.

Der ADAC nutzt 76 Mercedes-Benz GLA 200 CDI für seine Fahrsicherheitstrainings. Wie der Autobauer am Dienstag mitteilte, übergab Frank Kemmerer, Leiter Flottenmanagement Pkw des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBD), die Fahrzeuge im Kundencenter Rastatt an Ludger Kersting, Leiter Marketing und Vertrieb Firmenkunden des ADAC. Der Autofahrerclub setzt die SUV ab sofort bundesweit als Trainer-Fahrzeuge für die Präsentation schwieriger Fahrmanöver ein.

"Wir freuen uns über unsere neuen GLA, die nicht nur als kompakte SUV faszinieren, sondern sehr gut zu den Anforderungen unserer Fahrsicherheits-Trainings passen", sagte Kersting. "Um die Grenzen des Fahrzeugs und die fahrerischen Möglichkeiten kennenzulernen, etwa bei Vollbremsungen und Ausweichmanövern oder beim Einsatz von elektronischen Assistenzsystemen, so wie es zu unseren Trainingsinhalten gehört, ist Mercedes-Benz ein sehr passender Partner", ergänzt Sten Reuter, Leiter Fahrsicherheits-Training beim ADAC.

Mercedes-Benz bietet den Flottenkunden spezielle Konditionen und Ausstattungspakete sowie eine bedarfsgerechte Management- und Servicebetreuung gehören. Die Wagen werden von autorisierten Servicepartnern gewartet. (se)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema ADAC:




Autoflotte Flottenlösung

Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH

Siemensstraße 7
70469 Stuttgart

Tel: +49 711 17 39012

E-Mail: connect-business@daimler.com
Web: www.connectivity.mercedes-benz.com


Fotos & Videos zum Thema ADAC

img

ADAC Kompatibilitäts-Crashtest bei Kleinstwagen


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Aral-Studie 2017

Elektroautohersteller erstmals mit bestem Umweltimage

Fast die Hälfte der Bundesbürger stuft Tesla als umweltfreundliche Marke ein. Der amerikanische Pionier platziert sich damit deutlich vor den etablierten Konzernen...


img
Umrüstungsverweigerer

Behörden legen VW-Diesel still

Die Zulassungsbehörden machen Druck bei der Umrüstung manipulierter VW-Dieselautos. Bisher gab es bereits zehn Stilllegungen. Besonders im Fokus ist derzeit der...


img
Umfrage

Diesel verliert an Reiz

Misstrauen gegenüber dem Diesel, noch kein Vertrauen ins Elektroauto: Die Deutschen wenden sich verstärkt dem guten alten Benziner zu.


img
Personalie

Deutsche Leasing Fleet mit neuem Geschäftsführer

Christian Pursch verantwortet ab sofort den Bereich Aftersales des Leasing- und Fuhrparkmanagement-Spezialisten. Michael Velte konzentriert sich auf seine Aufgabe...


img
Fahrbericht Alpine A110

Zurück in die Zukunft

Nach über 40 Jahren schickt die Renault-Tochter Alpine erneut eine A110 auf die Straße. Wie früher führt das kleine Coupé den Geist eines Sportwagens weiter. Authentischer...