suchen
Großauftrag

900 Renault-Transporter für Facility-Dienstleister

1180px 664px
Renault, ISS, Flotten, Oliver Weinbeck, Director Supply Chain/Procurement ISS, Dirk Horstkötter, Leiter Key Account/Direktgeschäft Renault Deutschland AG
©

Das ISS-Serviceteam ist ab 2019 mit den leichten Nutzfahrzeugen Kangoo Rapid, Trafic und Master deutschlandweit unterwegs.

Der Liegenschaftsverwalter International Service System (ISS) setzt auf leichte Nutzfahrzeuge von Renault. Der Spezialist für Facility Services und Management holt ab dem kommenden Jahr insgesamt 896 Kangoo Rapid, Trafic und Master in seine Flotte, wie Renault Deutschland mitteilte. Die Fahrzeuge werden den Angaben zufolge von den ISS-Servicetechnikern genutzt, die bundesweit im Auftrag der Deutschen Telekom im unterwegs sind.

Laut Importeur war für ISS die hohe Zuverlässigkeit, die geringen Wartungskosten und die hohe Funktionalität der Modelle ausschlaggebend bei der Fahrzeugwahl. Die Transporter-Flotte kommt künftig bei Inspektionen, Reparaturen und Wartungsarbeiten an tausenden Standorten in Deutschland zum Einsatz. ISS zählt mit weltweit 488.000 Mitarbeitern zu den führenden Anbietern für Facility Services und ist in 75 Ländern aktiv. (red)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Transporter:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Transporter

img

Opel Vivaro Kombi (2021)

img

Peugeot e-Expert (2021)

img

Citroën e-Jumpy

img

Opel Vivaro-e (2021)

img

Mercedes Vito (2021)

img

Elektrifizierung VW Caddy und T6.1 Abt


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Mercedes-Benz EQV

Reichweite kostet

Der rein elektrisch angetriebene Großraumvan Mercedes EQV bietet eine XXL-Batterie auf Tesla-Niveau. Entsprechend fallen auch die Preise aus.


img
Kia Rio Facelift

Fit für den Sommer

2017 hat Kia eine Neuauflage seines Kleinwagenmodells Rio ins Rennen geschickt. Die erhält nun ein umfangreiches Technik-Upgrade.


img
EnBW und Mobility Concept

Grundstein für Deutschlands größte Elektroflotte gelegt

EnBW hat zusammen mit Mobility Concept ein spezielles Autoleasing-Angebot für rund 14.000 Mitarbeiter des Energieversorgers entwickelt. Das Programm, das sich auf...


img
Gescheiterte Pkw-Maut

Seehofer weist Vorwürfe zurück

Die Pkw-Maut war ein Prestigeobjekt der CSU. Wollte der damalige Parteivorsitzende Seehofer die Abgabe durchpeitschen, obwohl es schon 2013 Zweifel an der EU-Rechtmäßigkeit...


img
Leaseplan-Autobörse

Carnext.com vermittelt Finanzierungen

Die Leasingfirma Leaseplan integriert den Online-Kreditprozess der Berliner Solarisbank in seinen Marktplatz. Zunächst profitieren die deutschen Kunden von der Kooperation.