suchen
Kia EV6

Die Nase wird zum Gesicht

6
1180px 664px
Der EV6 trägt erstmals Kias neuen Design-Stil.
©

Kurz nach dem Hyundai-Ableger Ioniq stellt nun auch Konzernschwester Kia ihr erstes 800-Volt-Elektroauto vor. Nicht nur die Technik ist neu, auch das Design.

Kia hat das erste Elektroauto aus seiner neuen Stromer-Familie vorgestellt. Der EV6 teilt sich die Technik mit dem Konzernbruder Ioniq 5 von Hyundai, setzt optisch aber eigene Akzente. Der Crossover trägt eine dynamischere Karosserie mit Kombi- und Coupé-Anleihen. Ins Auge fallen die sehr schräge Heckklappe und die dreieckige C-Säule.

Bildergalerie

Das Modell soll der erste Vertreter einer neuen Designsprache der Marke sein - Kia bezeichnet den Stil als "Opposites United" (dt. Gegensätze vereint) und will in ihm die Gegensätze von Natur und Menschsein vereinen. Augenfälligste Änderung: Der prägnante "Tigernasen"-Kühlergrill der aktuellen Modelle verschwindet, stattdessen gibt es nur noch einen flachen Lufteinlass, der von Tagfahrlicht-Leuchten mit "sequenziellen Lichtmustern" flankiert wird. Die Koreaner sprechen von einem "digitalen Tigergesicht".  

Konkrete Angaben zur Technik des EV6 macht Kia nicht. Der Mittelklasse-Crossover dürfte aber genau wie der Ioniq 5 ein 800-Volt-System für ultraschnelles Laden nutzen und in unterschiedlichen Antriebsvarianten mit Heck- und Allradantrieb zu haben sein. Ein Marktstart dürfte noch im laufenden Jahr erfolgen, die Preise dürften bei knapp 34.000 Euro netto starten.

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Elektroauto:





Fotos & Videos zum Thema Elektroauto

img

Renault Mégane E-Tech Electric - Preview

img

Genesis G80 (2022)

img

VD ID.4 GTX

img

Cadillac Lyriq (2022)

img

Toyota bZ4X Concept

img

Audi A6 e-tron Concept (2021)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Dekra

Deutsche kümmern sich gut um ihre Autoreifen

Dekra-Prüfingenieure haben untersucht, wie es um den Reifen-Zustand der Autoflotte hierzulande bestellt ist. Das Zeugnis fällt überaus positiv aus. Die Untersuchung...


img
Neuzulassungen im Detail

Flottenmarkt mit starker Performance

Vom Vorkrisenniveau ist der deutsche Automarkt noch ein ganzes Stück entfernt. Nur im Firmenwagen-Geschäft zeigen sich bereits vergleichbare Neuzulassungen wie in...


img
Porsche Macan

Doppeltes Flottchen

Neben einem Verbrenner-Macan bietet Porsche künftig parallel auch ein elektrisches Modell an. Das folgt mit mehr als einem Jahr Abstand.


img
Umfrage zu Erster Hilfe

Wenig Kenntnisse, wenig Zutrauen

Wollen ja, können nein: Erste Hilfe im Straßenverkehr ist für viele Deutsche ein Problem.  


img
Mit dem ID.3 zu den E-Pionieren - Teil 4/5

Urban Distribution vs. Luftfracht

Die vierte Etappe der ID.3-Deutschland-Tour startet mit einem Déjà-vu in Bochum und endete mit Ehrfurcht in Eisenach. Ladepause gab es auch wieder: interessante,...