suchen
Mitsubishi-Sondermodelle

Vom Mini bis zum SUV

1180px 664px
Der Space Star ist jetzt auch als Sondermodell zu haben.
©

Mitsubishi legt gleich acht neue Sondermodelle auf. Die Auswahl reicht von klein bis groß, viel Ausstattung ist immer an Bord.

Mit umfangreicher Ausstattung warten zwei neue Sondermodell-Familien bei Mitsubishi auf. In der "Active"- und der "Active+"-Edition sind sowohl die SUV ASX, Eclipse Cross und Outlander als auch der Kleinstwagen Space Star zu haben – jeweils mit modellspezifischen Ausstattungs-Umfängen.

Günstigste Variante ist der Space Star Active für 9.495 Euro (netto), der unter anderem mit Klimaanlage, Zentralverriegelung und Audiosystem aufwartet. Als Antrieb dient ein 52 kW / 71 PS starker 1,0-Liter-Dreizylinder. Am oberen Ende des Portfolios rangiert der Outlander Active Plus mit 110 kW / 150 PS starkem 2,0-Liter-Benziner und Allradantrieb, bei dem unter anderem LED-Scheinwerfer, Kunstleder-Sitze und Klavierlack-Deko zum Lieferumfang zählen. Der Preis beträgt 26.722 Euro (netto). (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Sondermodell:

Modellplaner


Autoflotte Flottenlösung

MITSUBISHI MOTORS in Deutschland, vertreten durch die MMD Automobile GmbH

Emil-Frey-Straße 2
61169 Friedberg

Tel: +49 (0) 6031 6896-0
Fax: +49 (0) 6031 6896-199

E-Mail: fleet@mitsubishi-motors.de
Web: www.mitsubishi-flotte.de


Fotos & Videos zum Thema Sondermodell

img

Bentley Bentayga Speed

img

Porsche 981 Bergspyder

img

Nissan GT-R50

img

BMW M5 Edition 35

img

Hyundai Tucson N-Line (2020)

img

Bugatti La Voiture Noire


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Lexus-Pläne

Neuer Anlauf als Einzelkämpfer

Die Toyota-Premiumtochter Lexus will endlich auch in Europa so erfolgreich wie in den USA werden. Die Gelegenheit dafür ist derzeit so günstig wie selten – aber...


img
Fahrbericht BMW 1er (2020)

Nach vorne

Die Konkurrenz in der Kompaktklasse ist groß und wird nächstes Jahr mit den neuen Generationen von Audi A3, Golf und Seat Leon noch härter. Aber bei BMW sieht man...


img
PR-Coup

Aus "Citroën" wird "Zitrön"

Mit der Aussprache von "Citroën" tun sich die Deutschen seit jeher schwer. Das hat nun auch der französische Autobauer eingesehen und tritt in Deutschland künftig...


img
Unfallverhütungsvorschriften

Sicherheit geht vor

Den Kopf in den Sand stecken und eine drohende Gefahr nicht sehen wollen – das hat noch nie geholfen. "Wichtig ist es, die unternehmensspezifischen Risiken zu kennen...


img
Chevrolet Corvette C8 Stingray

Stilbruch mit Ansage

Große Leistung, kleiner Preis – die Neuauflage der Chevrolet Corvette bleibt sich in einigen Punkten treu. In anderen indes vollzieht sie eine radikale Kehrtwende,...