suchen
Modellpolitik

Opel plant acht neue Modelle

1180px 664px
Für den Opel Adam ist Ende 2019 Schluss. Bis Ende 2020 sollen dagegen acht neue Modelle auf den Markt kommen.
©

Bis 2020 will der Autobauer acht neue oder überarbeitete Modelle auf den Markt bringen. Der Kleinwagen Adam soll noch bis Ende 2019 erhältlich sein, die Modelle Karl und Cascada laufen ebenfalls aus.

Der Autobauer Opel will bis Ende 2020 acht neue oder überarbeitete Modelle auf den Markt bringen. Im nächsten Jahr sollen nach Angaben des Rüsselsheimer Herstellers vom Dienstag unter anderen die nächste Generation des Kleinwagens Corsa sowie der Nachfolger des Vivaro vorgestellt werden.

Der Kleinwagen Adam, der seit Januar 2013 im Eisenacher Werk gebaut wird, soll dagegen nur noch bis Ende 2019 erhältlich sein. Auch für die Modelle Karl und Cascada wird es keine Nachfolger geben. Das Eisenacher Werk wird statt des Adam künftig den Geländewagen Grandland X als Plug-In-Hybrid produzieren.

Der Autobauer, der seit August 2017 zum französischen PSA-Konzern gehört, bekräftigte sein Ziel, bis 2024 jedes Opel-Modell auch in einer elektrifizierten Variante anzubieten. "Angesichts der sehr herausfordernden künftigen CO2-Grenzwerte ist es unsere Verantwortung, unser Unternehmen nachhaltig und zukunftsfähig aufzustellen - auch für unsere Händler", erklärte Opel-Chef Michael Lohscheller. (dpa)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Autoindustrie:





Fotos & Videos zum Thema Autoindustrie

img

Unbekannte Stromer auf der Auto Shanghai 2019

img

Arcfox GT/ECF

img

Neue Elektroautos 2019

img

Tesla Model Y (2021)

img

Elektroauto-Konzept FEV Sven

img

Aiways U5


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Byton M-Byte

Der Antrieb ist Nebensache

Byton will nicht nur ankündigen, sondern liefern. Ende des Jahres stellt das chinesische Elektro-Start-up sein erstes Modell vor – das das Auto aus neuer Perspektive...


img
Fahrbericht BMW X3/X4 M

Sportwagen von heute

Sportwagen sind schon lange nicht mehr nur flach und unbequem. Mit den neuen M-Modellen von X3 und X4 legt BMW zwei veritable Hochbein-Dynamiker auf.


img
Continental entwickelt neues Autocockpit

3D für alle Insassen

In Zukunft könnten Cockpits von Fahrzeugen auch 3D-Grafiken einsetzen. Mit Hilfe einer neuen Technik soll der dreidimensionale Eindruck allen Insassen zur Verfügung...


img
Straßenverkehr

Autobahngesellschaft will Zahl der Staus verringern

Autobahnen auf sechs bis acht Fahrstreifen ausbauen, intelligentes Verkehrsmanagement verstärkt einsetzen und Schlaglöcher reduzieren - die Autobahn GmbH hat umfangreiche...


img
Fahrbericht Subaru Forester e Boxer

Wohlfühl-Hybrid

Die Neuauflage des Subaru Forester kommt im nächsten Frühjahr nach langer Wartezeit auch in Deutschland auf den Markt. Erstmals in einem Subaru ist ein Hybridantrieb...