suchen
Neue Reifentechnik

Bridgestone verspricht weniger Verschleiß und Verbrauch

1180px 664px
Eine neue Reifentechnologie von Bridgestone soll Verschleiß und Kraftstoffverbrauch verringern.
©

Der japanische Reifenhersteller will bald für seine Sommerreifen eine neue Technologie namens Techsyn einsetzen. Mittels optimierten synthetischen Kautschuk und einer speziellen Silica-Mischung sollen die Laufleistung erhöht und der Kraftstoffverbrauch gesenkt werden.

Rund 30 Prozent weniger Verschleiß bei gleichzeitig sechs Prozent weniger Rollwiderstand und Kraftstoffverbrauch: Das stellt Bridgestone mit einer neuen Technologie namens Techsyn für künftige Sommerreifen in Aussicht. Möglich machen soll dies die Kombination eines optimierten, synthetischen Kautschuks mit einer speziellen Silica-Mischung, berichtet der Reifenkonzern.

Die Japaner betonen, dass durch Techsyn die bisher guten Eigenschaften der Reifen beibehalten werden sollen. Zudem verbessere sich das Nassverhalten, auch soll sich die Lebenszeit des Reifens um bis zu 30 Prozent erhöhen. Damit müssten die Reifen seltener gewechselt werden - wodurch sich der Verbrauch von Rohstoffen nachhaltig reduziere.

Bridgestone hat die Techsyn-Technologie zusammen mit dem Kautschuk-Hersteller Arlanxeo und dem Silica-Produzenten Solvay in rund 24 Monaten entwickelt. (tm)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Bridgestone:






Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Urlaubsreise mit dem Auto

Wieder im Trend

Endlich wieder raus! Kurz vor dem Beginn der Sommerferien in fünf Bundesländern sind viele Autoreiseziele schon gut gebucht, in Deutschland, Österreich und südlich...


img
Fiat Ducato

Rundum renoviert

Fiat hat den Ducato modernisiert. Paketboten, Wohnmobilnutzern und Flottenbetreibern bietet das umfangreiche Maßnahmenpaket einige Gründe, sich zu freuen.


img
Fahrbericht Ssangyong Rexton

Moderner, manierlicher und mit mehr Mumm

Ssangyong hat den Rexton umfangreich überarbeitet. Es gibt mehr Leistung und Drehmoment, mehr Ausstattung und viele neue Assistenten. Seine für viele Käufer wichtigste...


img
Unfallstatistik

Landstraßen besonders gefährlich

Verkehrsunfälle auf Landstraßen fallen häufig schwer aus. Mehr als die Hälfte der Verkehrstoten kamen im vergangenen Jahr dort ums Leben.


img
BVF-Veranstaltung

Betriebliche Mobilitätsbudgets als neue Zukunft?

Bei der nächsten BVF-"Ladezone" am 30. Juni diskutieren Branchenprofis den Nutzen von Mobilitätsbudgets, die steuerliche Behandlung und wie sie im Unternehmen eingeführt...