-- Anzeige --

Citroën Berlingo Kastenwagen: Gepimpt für Pinsel und Putztuchrolle

Citroen bietet den Kastenwagen Berlingo mit einem solchen berufsspezifischen-Paket für Maler an.
© Foto: Citroën

Damit Maler und Anstreicher nicht länger nach Pinsel und Farbtuben suchen müssen, bietet Citroën seinen Kastenwagen Berlingo nun mit einigen Extras an. Sauberer soll die Fahrt mit dem kleinen Nutzfahrzeug auch noch werden.


Datum:
26.07.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Citroën nimmt die Malerzunft ins Visier und bietet den Kastenwagen Berlingo mit einem solchen berufsspezifischen-Paket an. Zusätzlich zu der "Workline Solution"-Grundausstattung, die unter anderem über ein unterflurig angebrachtes Schubladenmodul verfügt, gehören beim Malerpaket noch ein Fahrwagen, eine Arbeitsplatte sowie Systemboxen des Herstellers Würth zum Serienumfang. In Verbindung mit dem 73 kW / 99 PS starken Diesel kostet diese Maler-Version ab 20.840 Euro netto.

Ab sofort erfüllen neben dem 96 kW / 130 PS starken Top-Diesel auch die Selbstzünder mit 56 kW / 76 PS und 73 kW / 99 PS die Abgasnorm Euro 6d-temp. Außerdem erweitert Citroën das Motorenangebot des Berlingo um zwei Benziner, die bereits in der Pkw-Variante des Hochdachkombis zum Einsatz kommen. Der 81 kW / 110 PS starke Dreizylinder ist ab sofort bestellbar, der an eine Achtgang-Automatik gekoppelte Vierzylinder mit 96 kW / 130 PS folgt später.

Beide Aggregate sind nach der Abgasnorm Euro 6d ISC klassifiziert, die für Nutzfahrzeuge mit Erstzulassungsdatum bis zum 31. Dezember 2021 gilt. Der Berlingo Kastenwagen wird wie seine Modellgeschwister Peugeot Partner und Opel Combo in zwei Längen (4,40 und 4,75 Meter) angeboten. (SP-X)


Citroën Berlingo Kastenwagen (2019)

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.