-- Anzeige --

Co-Branded-Karte: Kooperation zwischen DKV Mobility und OG Clean Fuels

Einfacher Tanken mit der Co-Branded-Karte. 
© Foto: DKV Mobility

Tankvorgänge bequem und sicher abrechnen, das ermöglicht die Co-Branded-Karte. Eingeführt wurde sie kürzlich von der DKV Mobility, einer B2B- Plattform für On-The-Road-Paymentlösungen, und OG Clean Fuels (OG) – einem in den Niederlanden ansässiges Mineralölunternehmen, das sich auf alternative Kraftstoffe konzentriert.


Datum:
29.07.2022
Autor:
AF
Lesezeit: 
6 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Co-Branded-Karte kann an OG-eigenen Tankstellen als auch innerhalb des Akzeptanznetzwerks von DKV Mobility benutzt werden, zu dem auch an 20.000 Tankstellen mit alternativen Kraftstoffen. "Wir freuen uns, dass OG Clean Fuels uns als strategischen Partner für die Einführung einer Co-branded Karte ausgewählt hat und DKV Mobility mit den kundensensiblen Aspekten der Zahlungs- und Reportingfunktionalitäten betraut", sagt Manuel von Mohrenschildt, Director Partner & Solution Sales. "Im Rahmen unserer Vertriebspartner-Aktivitäten werden wir OG Clean Fuels bei ihren Wachstumsambitionen unterstützen, grüne Energie in ganz Europa zu liefern und dabei die Systeme und Prozesse von DKV Mobility zu nutzen."

Die Unterstützung des Umstiegs auf klimafreundliche Kraftstoffe und Antriebsarten steht im Einklang mit dem Corporate Purpose von DKV Mobility. DKV Mobility hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2023 klimapositiv zu werden und seine Kunden dabei zu unterstützen, die Kohlenstoffintensität ihrer Flotten bis 2030 um 30 Prozent im Vergleich zum Basisjahr 2019 zu reduzieren.

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.