-- Anzeige --

Deutsche Leasing: App für Flottenkunden weiterentwickelt

Die Deutsche Leasing unterstützt Dienstwagenfahrer mit der neuen "Flotten App".
© Foto: https://www.deutsche-leasing.com/de

Die Leasinggesellschaft will Nutzer an möglichst vielen Punkten während der Vertragslaufzeit bei Fragen und Problemen unterstützen.


Datum:
11.10.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Deutsche Leasing unterstützt Dienstwagenfahrer mit der neuen "Flotten App" für gängige Smartphones. Wie das Unternehmen mitteilte, bietet die weiterentwickelte Anwendung eine Servicepartnersuche anhand des aktuellen Standorts oder über eine manuelle Adresseingabe. Mit Hilfe der Filterfunktion kann der Umkreis der Suche sowie die Servicepartnerkategorie eingegrenzt werden. Auf Wunsch kann sich der Fahrer via Google Maps direkt zum Servicepartner navigieren lassen.

Der "Notfallassistent" unterstützt Fahrer bei Unfällen mit einer Checkliste der erforderlichen Maßnahmen sowie einer Direktwahl der relevanten Notrufnummern. In der mobilen Schadenmeldung werden alle Informationen erfasst, die zur Bearbeitung eines Schadens erforderlich sind. Dabei können Kamera oder Ortungsdienst für das Ausfüllen des Formulars  genutzt werden.

Außerdem bietet die Flotten App eine Service-Hotline, eine Checkliste für die Fahrzeugrückgabe sowie die "Standort merken"-Funktion, mit deren Hilfe der Fahrer anhand von Geodaten zum geparkten Fahrzeug zurück navigieren kann. Das kostenlose Programm steht im iTunes App Store und im Google Play Store zum Download bereit. (af)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.