-- Anzeige --

Fleet Europe Summit 2019: Wichtige Weichenstellungen

Fleet Europe Summit 2019: Wichtige Weichenstellungen
Meeting der Fleetcompetence Group im Hotel Cascais Miragem in Estoril.
© Foto: fleetcompetence Group

Rund 20 Teilnehmer aus unterschiedlichen europäischen Ländern nahmen am 6. und 7. November 2019 am Fleet Europe Summit 2019 teil. Für laufende als auch künftige Projekte wurden zentrale Entscheidungen getroffen.


Datum:
11.11.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Im Rahmen des Fleet Europe Summit 2019 führte die Fleetcompetence Group am 6. und 7. November 2019 erneut in diesem Jahr ein zweitägiges Meeting mit dem internationalen Team und den Kooperationspartnern aus den verschiedenen europäischen Ländern durch. Rund 20 Personen nahmen dieses Mal teil.

An beiden Tagen wurden viele bereits laufende Projekte besprochen und wichtige Entscheidungen gefällt, um in Zukunft gemeinsam noch erfolgreicher zu sein. Dank des engagierten Teams ist die Fleetcompetence Group laut eigner Aussage in der Lage, den nationalen und internationalen Firmenkunden künftig noch größeren Mehrwert bei Flotten- und Mobilitätsthemen zu bieten. Das nächste Meeting soll im April 2020 in Milano bei einem italienischen Kooperationspartner stattfinden. (AF)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.