suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Autogas

Nachrichten & Heftartikel

img
Tanken im Ausland

Raute, Kreis, Quadrat

Im Ausland haben Kraftstoffsorten manchmal verwirrende Namen. Geometrische Symbole können vor Verwechslung schützen.


img
Trotz Dieselkrise und Energiewende

Gas-Autos weiter in der Nische

Die Gaswirtschaft versucht seit Jahren, Erd- oder Autogas als Antriebsenergie für Autos voranzubringen – doch bislang weitgehend vergebens. Jetzt wittert die Branche...


img
Fiat

LPG-Antrieb für Italo-Minis

Wie macht man einen Fiat 500 zum Reichweitenkönig? Man rüstet ihn werksseitig mit einem Autogasantrieb aus.


img
Alternative Antriebe 2018

Wenn es kein E-Auto sein soll

Bis allerorten Elektroautos fahren, dauert es noch Jahre. Aber welche emissionsarmen Antriebe sind bis dahin die Alternative?


img
Opel Crossland X

LPG-Antrieb ab Werk

Der Opel Crossland X ist ab sofort auch als Autogas-Variante erhältlich. Diese punktet mit niedrigen Kraftstoffkosten und steuerlichen Vorteilen. Wer aber wirklich...


img
Fahrzeugantriebe

Verbraucherschützer werben für Erdgasautos

Nach einer Studie des Verbraucherzentrale-Bundesverbands ist der durchschnittliche Autofahrer mit CNG-Fahrzeugen mit Abstand am günstigsten unterwegs.


img
Dieseldiskussion

Comeback für Autogas?

Das Vertrauen in den Dieselmotor schrumpft. Diskussionen um Stickoxide und Feinstaub verunsichern viele Autofahrer. Eine interessante Alternative könnte Flüssiggas...


img
CVO Fuhrpark-Barometer 2017

Interesse an alternativen Antrieben wächst

Je größer das Unternehmen, desto größer die Offenheit für Hybridtechnologien, Elektromobilität, Gas- und Brennstoffzellenantriebe in der Flotte.


img
Energiesteuer

Erdgas auch weiterhin vergünstigt

Als Alternative zu Benzin und Diesel wurde Erdgas schon bislang subventioniert. Die auslaufende Förderung wird nun verlängert. Und auch bei Autogas gibt es positive...


img
Autogas

Bundesrat will Steuerbegünstigung beibehalten

Ursprünglich sollte der ermäßigte Steuersatz für Flüssiggas 2019 gestrichen werden. Nun setzen sich die Länder für eine Verlängerung bis Ende 2023 ein.