suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Autonomes Fahren

Nachrichten & Heftartikel

img
Sensoren in modernen Autos

Das Umfeld im Blick

Kamera, Radar, Laserscanner – moderne Autos verfügen über immer mehr Sensoren. Doch welche braucht es? Und was können sie?


img
Premiere für Cruise Origin

GM zeigt People Mover

Ridesharing könnte das Verkehrsproblem in vielen Städten mindern. General Motors hat nun einen passenden Roboter-Shuttle vorgestellt.


img
Experte

Kommunen werden Mobilitätsangebote in Europa dominieren

Ridesharing, Ridehailing, Carsharing, autonomes Fahren: Die Mobilitätswelt ist im Wandel. Doch wo passt welches Konzept am besten? Und wie gehen die Städte damit...


img
Auto-Trends auf CES 2020

Schaufenster in die Zukunft

Die Consumer Electronics Show wird für die Autoindustrie immer interessanter. Auch 2020 geben zahlreiche Hersteller und Zulieferer einen Ausblick auf zukünftige...


img
Designstudie "Interaction Ease"

Warum BMW-Fans jetzt tapfer sein müssen

Obwohl sich in Las Vegas Jahr für Jahr auch die Autoindustrie trifft, ist die CES wahrlich keine PS-Messe. Dennoch wäre es ja möglich gewesen, dass die Neuheit,...


img
Autonomes Fahren

Ford plant Robotaxis für Ende 2021

Wie der Autobauer auf der CES in Las Vegas bekanntgegeben hat, sollen Ende 2021 autonom fahrende Taxis in drei US-Städten an Start gehen. Ford will dabei mit Fahrdienst-Vermittlern...


img
Forschung

Niedersachsen will Teststrecken für vernetztes Fahren koordinieren

Autos werden in Zukunft immer mehr miteinander und mit der Umgebung kommunizieren. Automatisiertes und vernetztes Fahren spielt dabei eine immer wichtigere Rolle....


img
Autonomes Fahren

Bosch entwickelt Innenraumkamera fürs Auto

Um Autos sicherer und autonomer zu machen, sollen Innenraumkameras wichtige Dienste leisten. Auch Bosch ist dabei, entsprechende Techniken zur Serienreife zu bringen.


img
Automesse

Auch Hannover bewirbt sich um die IAA

Bereits Mitte November hatte der VDA als Veranstalter die nächste IAA deutschlandweit ausgeschrieben. Berlin, München, Frankfurt, Köln, Hamburg und Stuttgart gaben...


img
Neue Bordnetz-Architektur

Die Zerschlagung des Kabelknotens

Das herkömmliche Pkw-Bordnetz ist für das Roboterauto der Zukunft nicht mehr geeignet. Der Umbau der Architektur ist aber bereits im Gange.