suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Dataforce

Nachrichten & Heftartikel

img
Dataforce-Studie

BMW ist meistgeleaste Marke

Mit einem neuen Analysemodell zeigt Dataforce erstmals auf, welche Hersteller und Modelle besonders relevant im Leasing für deutsche Fuhrparks sind. Einige Ergebnisse


img
Dataforce

Flottenmarkt stramm auf Rekordkurs

Allen Meldungen zur schwächelnden Konjunktur zum Trotz brummt das Geschäft mit Firmenwagen. In der Halbjahresbilanz steht ein Plus von über neun Prozent. Selbst...


img
Pkw-Neuzulassungen im Mai

Flotten mit Wachstumssprung

Die Analyse der Marktsegmente im Mai zeigt große Unterschiede zwischen den Kanälen und einen starken Einfluss durch zusätzliche Arbeitstage.


img
Dataforce

Flottenmarkt wächst stark

Oberflächlich hat sich bei den Pkw-Neuzulassungen im April nicht viel getan. Mit 1,1 Prozent war das Ergebnis nah an den Vorjahreswerten. Der Blick auf die Kanäle...


img
Studie

Fuhrparkleiter vernachlässigen Kostenkontrolle

Die TCO als große Unbekannte: Die überwiegende Mehrheit der Fuhrparkbetreiber hat weder eine Kostenüberwachung umgesetzt, noch plant dies für die nähere Zukunft.


img
Dataforce

Robuster Flottenmarkt im März

Im Segment der Firmenkunden zeigt die Nachfrage weiter nach oben. Im März gingen über 80.000 Pkw auf das Konto der Fuhrparkleiter.


img
Dataforce-Befragung

Nach diesen Kriterien werden Dienstwagen beschafft

Nach einer Befragung zum Thema Fahrzeugbeschaffung präferieren Fuhrparkverantwortliche die Mittel- und Kompaktklasse sowie deutsche Marken. Farbe und Leasingrate...


img
Dataforce

Flottenmarkt wächst zweistellig

Die Aufholjagd im Segmente Flotte geht nach der chaotischen WLTP-Einführung weiter. Im Februar wurden 67.478 neue Pkw als Firmenwagen zugelassen,


img
Dataforce

Flottenmarkt mit Rekord-Januar

Der deutsche Automarkt hat einen starken Auftakt 2019 hingelegt. Dazu trug vor allem das Geschäft mit Fuhrparkbetreibern bei. Das Segment blies nach dem WLTP-Chaos...


img
Dataforce

Weniger Firmenwagen 2018 zugelassen

Zwar ist der deutsche Flottenmarkt im vergangenen Jahr geschrumpft – das Ergebnis kann sich aber mit 818.859 neuen Autos durchaus sehen lassen.