suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Elektroantrieb

Nachrichten & Heftartikel

img
E-Limousine Nio ET7

1.000 Kilometer Reichweite

Bislang gelten Reichweiten von E-Autos im mittleren dreistelligen Regionen als großzügig. Nio kündigt jetzt den Vorstoß auf vierstelliges Niveau an.


img
Audi-Chef

Tempolimit wird kommen, der A1 möglicherweise verschwinden

Audi-Chef Duesmann glaubt nicht mehr daran, dass die Branche ein Tempolimit verhindern kann. Daneben äußert sich der Manager auch zum Abschied vom Verbrennungsmotor,...


img
Mercedes EQS

E-Limousine mit Hochleistungs-Innenraumfilter

Saubere Atemluft wird in Zeiten von Corona und hoher Schadstoffbelastung immer wichtiger. Mercedes-Kunden sollen künftig besonders frei aufatmen können.


img
Zoox Robotaxi

Amazon für Mobilität

Amazon hat sein erstes Auto vorgestellt. Lenkrad und Pedalerie gibt es nicht.


img
Konzeptautos 2020

Autozukunft im Corona-Jahr

Autokonzepte 2020? War da was? Corona und vielen Messeabsagen zum Trotz haben es tatsächlich einige wenige Studien ins Rampenlicht geschafft. Hier fünf davon mit...


img
Auto-Neuheiten 2021 - Teil III

Von Opel bis VW

Klassische Verbrenner verlieren an Boden. Die Auto-Neuheiten des kommenden Jahres "tanken" zum großen Teil am Stecker. Teil drei der Modellvorschau von Autoflotte.


img
BMW iX3

Das kostet das Bayern-SUV

BMW hat die Preise für den iX3 veröffentlicht. Das reine Elektro-SUV kostet netto knapp 9.000 Euro mehr als der Plug-in-Hybrid.


img
ADAC-Ecotest

Schwere SUV auch als Plug-in-Hybride nicht sparsam

Der Plug-in-Hybridantrieb gilt als alltagstauglicher und günstiger Kompromiss zum E-Auto. Bei der Effizienz überzeugt er aber nur selten.


img
Auto-Neuheiten 2021 - Teil II

Von Hyundai bis Nissan

Klassische Verbrenner verlieren an Boden. Die Auto-Neuheiten des kommenden Jahres "tanken" zum großen Teil am Stecker. Teil zwei der Modellvorschau von Autoflotte.


img
Auto-Neuheiten 2021 - Teil I

Von Audi bis Honda

Klassische Verbrenner verlieren an Boden. Die Auto-Neuheiten des kommenden Jahres "tanken" zum großen Teil am Stecker. Teil eins unserer Modellvorschau.