suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Klimaschutz

Nachrichten & Heftartikel

img
TV-Moderator Thomas Ranft im Video-Interview

Mobilität, Klima und Wandel

Beim Autoflotte Fuhrpark-Tag referierte Thomas Ranft über Mobilität, das Klima und den Wandel. Der TV-Moderator und Wissenschaftsjournalist steht sonst unter anderem...


img
EU-Kommission

Ab 2035 keine Verbrenner mehr

Die EU-Kommission schlägt vor, dass ab 2035 keine herkömmlichen Benzin- und Dieselautos mehr neu zugelassen werden. Es soll aber überprüft werden, ob den Autoherstellern...


img
Reizthema

Wahlkampf ums Tempolimit

Allein das Wort sorgt verlässlich für hitzige Debatten: Tempolimit. Die Parteien haben sich wieder klar positioniert - geben die Wähler im Herbst ein Signal? Auch...


img
Ladeinfrastruktur

Autoindustrie fordert verbindliche Vorgaben

Welchen Beitrag muss die Autoindustrie zum Erreichen der neuen Klimaschutzziele leisten? Und was wird das für die Beschäftigten und Verbraucher bedeuten? Diese Fragen...


img
Klimaschutz

Deutscher Städtetag fordert höheren CO2-Preis

Die Kommunen machen Druck beim Klimaschutz: Mindestens 50 Euro soll der Ausstoß einer Tonne CO2 "zeitnah" kosten, so die Forderung. Gleichzeitig müsse es aber einen...


img
Daimler-Chef

CO2-Neutralität könnte vor 2039 kommen

Entscheidend dafür, ob der Autohersteller seine Klimaziele früher als ursprünglich geplant erreichen kann, sei aber eine ausreichende Ladeinfrastruktur betonte Daimler-Chef...


img
Sonne tanken

Solarlösungen für elektrische Mobilität

Das schöne an der E-Mobilität: Wer es darauf anlegt, kann mit sauberem Solarstrom fahren und damit die Umwelt schonen. Mittlerweile gibt es viele Ansätze, die klimafreundliche...


img
Senatsbeschluss

Berlin sperrt Verbrenner "mittelfristig" aus

Der Berliner Senat hat sich auf einen Maßnahmenplan für mehr Klimaschutz geeinigt. Ein zentrales Ziel: Die City der Bundeshauptstadt soll zur Zero-Emission-Zone...


img
Klimaaktivistin Neubauer

"Werden weniger Autos haben müssen"

Luisa Neubauer von der Initiative "Fridays for Future" hält das Wachstumsdogma der deutschen Autoindustrie für den falschen Weg.


img
Öffentlicher Brief

Umweltverbände fordern Reform der Kfz-Steuer

Umweltverbände fordern eine Reform der Kfz-Steuer und der Dienstwagenbesteuerung. Außerdem sollten sämtliche Förderungen für Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge beendet werden,...