suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Verkehrswende

Nachrichten & Heftartikel

img
Mobilität der Zukunft

Hamburg will "riesiges Reallabor" werden

In der Hansestadt wollen Wissenschaftler und Praktiker die digitale Mobilität von Morgen im großen Stil erproben. Für die elf Teilprojekte mit rund 30 Partnern stellt...


img
Mobilitätsstudie

Corona hält E-Auto und Robotaxis nicht auf

Im Zuge der Corona-Krise sparen viele Automobilhersteller auch bei der Forschung. Der Durchbruch neuer Mobilitätsformen kommt trotzdem, sagt eine Unternehmensberatung. 


img
Experten

Lastenräder können zur Verkehrswende beitragen

Vor allem in Gebieten, wo Fußgängerzonen und geringe Durchschnittsgeschwindigkeiten Autos ausbremsen, sind Cargobikes im Vorteil. Nach Meinung von Fachleuten können...


img
Segway PT wird eingestellt

Aus für Roller-Pionier

Knapp zwei Jahrzehnte bestaunt und belächelt: Der Mikromobilitäts-Vorreiter Segway ist alt geworden. Nun wird er eingestellt.


img
Pkw-Dichte in Großstädten

Jedes Jahr Tausende Autos mehr

Von Auto-Müdigkeit keine Spur: Der Pkw-Bestand wächst auch in deutschen Großstädten ungebremst.


img
Ein Jahr E-Scooter

Rufe nach mehr Sicherheit

Sie sind leise, flink und heißen eigentlich Elektrokleinstfahrzeuge. Nach einigem Durcheinander zum Start haben sich E-Scooter auch in Deutschland etabliert. Nicht...


img
Ford-Tochter

E-Scooter-Firma Spin startet in Deutschland

Seit Mittwoch sind die Elektro-Tretroller aus dem Ford-Konzern in Köln auf der Straße. Die Städte Dortmund und Essen sollen kommende Woche folgen.


img
Umweltbelastung

NO2-Grenzwert nur noch in 25 Städten überschritten

Monatelang bestimmte NO2 aus dem Auspuff von Dieselautos die Schlagzeilen, vom VW-Skandal über den Streit um Nachrüstungen bis zu Fahrverboten. Nun hat das Umweltbundesamt...


img
Skoda Scooter

Locker rollen

Wer nicht laufen will, kann rollen. Skoda bietet dazu einen leichten Klapproller, der im Auto gut versteckt ist.


img
Wegen Corona

Greenpeace warnt vor Auto-Kollaps in Städten

Welche Folgen hat die Corona-Krise für den Verkehr? Greenpeace befürchtet, dass die CO2-Emissionen steigen. Fahrradfahrer und Fußgänger bräuchten mehr Platz.