suchen
Autoflotte

Automarken

logo Ford



Kurzvorstellung

Die Ford Motor Company mit Sitz in Dearborn (USA) ist die Wiege der modernen Fahrzeugindustrie und der fünftgrößte Autohersteller weltweit. Am Anfang der Unternehmensgeschichte stand eine von Henry Ford in Detroit 1903 gegründete Fabrik. Mit der Einführung der Fließbandproduktion im Jahr 1913 brachte Ford einen radikalen Umbruch in der neu entstehenden Autoindustrie. Das als „Tin Lizzy“ bekannte Modell T wurde legendär. Ab dem Jahr 2000 geriet Ford auf dem Heimatmarkt in eine Krise. Es folgte eine Umstrukturierung. (Quellen: Hersteller, Wikipedia)

Modelle

img

Ecosport

img

Edge

img

Fiesta

img

Focus

img

Galaxy

img

GT

img

Ka+

img

Kuga

img

Mondeo

img

Mustang

img

Ranger

img

S-Max

img

Transit Connect

img

Transit Courier

img

Transit, Tourneo


Nachrichten & Heftartikel

img
Ford Bronco

Comeback unter eigener Marke

Neben dem Mustang reitet künftig der Bronco. Ford will für seine neue Offroader-Familie eine eigene Submarke etablieren.


img
Ford F-150

Modernisierungsschub

Der Ford F-150 steht sicher nicht im Verdacht, sich dem Zeitgeist anzubiedern. An Elektrifizierung und Vernetzung kommt der Pick-up-Bestseller aber nicht mehr vorbei.


img
Ford Explorer

Das Öko-SUV aus Übersee

Freunde von dicken US-SUV können aufatmen. Endlich bringt Ford offiziell den Explorer nach Europa. Das siebensitzige Luxus-Gefährt gibt es ausschließlich als Plug-in-Hybrid.


img
Ford Focus Mildhybrid

Elektrohilfe für die Dreizylinder

Ford setzt auch beim Focus auf Elektrifizierung. Ab sofort gibt es für das Kompaktmodell gleich zwei 48-Volt-Mildhybrid-Benziner.


img
Ford Transit

Automatik für hohe Anhängelasten

Transporter verfügen mittlerweile zumindest gegen Aufpreis über viele Annehmlichkeiten. Der Ford Transit ist bald mit einer Zehngang-Automatik erhältlich. Aber nur...


img
Ford

Transit und Tourneo Custom im SUV-Look

Der SUV-Boom macht auch vor Nutzfahrzeugen nicht halt: Ford bietet nun die Transit-Familie mit Crossover-Elementen an.


img
Ford Fiesta

48 Volt für den Kleinwagen

Ohne Elektro-Unterstützung kommen auch Modelle aus dem B-Segment nicht mehr aus. Ford verpasst dem Fiesta nun einen 48-Volt-Starter.


img
Ford Puma

Jetzt auch mit Diesel

Dass Kleinwagen keine Verzichtserklärung sein müssen, hat sich schon länger durchgesetzt. Auch der neue Ford Puma macht diesbezüglich keine Ausnahme.


img
Ford Ranger Thunder

Pritschenwagen mit Hinguck-Effekt

Pick-ups sind nicht nur Arbeitsgeräte, sondern auch Lifestyle-Statements. Letzteres unterstreicht Ford nun mit einem Sondermodell.


img
Ford-Handel

Neue Finanzierungsaktion bis Ende Juni

Um den Abverkauf im Ford-Handel nach dem Corona-Shutdown zu beschleunigen, bekommen Privat- und Gewerbekunden bei der Finanzierung eines Lagerfahrzeugs die ersten...



Fotos & Videos






Tests & Fahrberichte

img
Fahrbericht Ford Kuga

Ford legt sein Erfolgs-SUV neu auf

Fords Europageschäft schwächelt. Abhilfe soll der neue Kuga schaffen, der deutlich schicker Auftritt als bisher. Doch das SUV hat auch Schwächen.


img
Fahrbericht Ford Puma

Für Kompromisslose

Auch Ford kann sich dem SUV-Hype nicht entziehen und bringt nach EcoSport, Kuga und Edge nun den Puma. Das teilelektrifizierte Mini-SUV kommt mit neuem Verve und...


img
Ford Transit Facelift

Kosmetik für den Kastenwagen

Ford hat den Transit optisch und technisch gründlich überarbeitet: Der Kastenwagen punktet mit frischem Design, neuem Infotainment und sparsameren Motoren. Die kleineren...


img
Fahrbericht Ford Transit

Kastenwagen unter Strom

Ford hat den Transit überarbeitet und spendiert den Motoren ein spritsparendes 48-Volt-Mildhybrid-System. Der etwas kleinere Transit Custom hat künftig einen Stecker.


img
Fahrbericht Ford Ranger Raptor

Gepimptes Arbeitstier

Das Segment der Eintonnen-Pick-ups verkörpert wie kaum eine andere Fahrzeug-Kategorie burschikoses Fahren. Der Ford Ranger Raptor kultiviert genau diese Form von...


img
Fahrbericht Ford Focus ST

Spaß mit Vernunft

Was GTI für den VW Golf, ist ST für den Ford Focus. Die Sportversion gibt es in zwei Versionen – beide haben etwas für sich.


img
Fahrbericht Ford Ranger Raptor

Breiter, höher, robuster

Mit dem neuen Modelljahr rollt der Ford Ranger auch in der extra-robusten Raptor-Version zum Händler. Mit an Bord: Ein Offroad-Sportmodus.


img
Fahrbericht Ford Edge

Schlauer, schöner, schneller

Das größte in Europa erhältliche SUV von Ford soll die Freunde der Hochbeiner ebenso begeistern wie Limousinen- und Van-Kunden. Nach seiner Runderneuerung kommt...


img
Fahrbericht Ford Mustang Bullitt

Hommage an Hollywood

Der Kinoklassiker "Bullitt" ist untrennbar mit dem Mustang verbunden. Zum 50. Jubiläum bringt Ford nun eine limitierte Edition mit diesem Namen. Natürlich mit V8,...


img
Fahrbericht Ford Focus

Kölner Kampfansage

Neue Plattform, neues Design und viel neue Technik. Nie zuvor investierte Ford mehr in die Erneuerung seines Erfolgsmodells Focus. Die vierte Generation startet...





Modellplaner

Minis & Kleinwagen Obere Mittel-/ & Luxusklasse Kompakt-van/ & Van
Kompaktklasse Kombi Transporter
Mittelklasse Sportwagen Cabriolet
SUV/Geländewagen

Rückrufe

202 Ergebnisse

Ford
Everest
2017 bis 2019
Produktionszeitraum:
2017 bis 2019
Gründe/Maßnahmen:
Es kann zum Ausfall der Getriebeölpumpe kommen / In der Folge kann ein Antriebsausfall auftreten / .
Fahrzeuge (D):
2.546 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Mai 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
20S10
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Ranger
2017 bis 2019
Produktionszeitraum:
2017 bis 2019
Gründe/Maßnahmen:
Es kann zum Ausfall der Getriebeölpumpe kommen / In der Folge kann ein Antriebsausfall auftreten / .
Fahrzeuge (D):
2.546 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Mai 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
20S10
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Everest
1998 bis 1999
Produktionszeitraum:
1998 bis 1999
Gründe/Maßnahmen:
Unzureichende Abdichtung des Gasgenerators kann zum Zersetzen des Treibmittels und in der Folge zu einer fehlerhaften Airbagauslösung führen / Im Extremfall könnte das Gehäuse des Gasgenerators reißen und die Insassen verletzen / Austausch des Gasgenerators
Fahrzeuge (D):
250 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Mai 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
20S19
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Ranger
1998 bis 1999
Produktionszeitraum:
1998 bis 1999
Gründe/Maßnahmen:
Unzureichende Abdichtung des Gasgenerators kann zum Zersetzen des Treibmittels und in der Folge zu einer fehlerhaften Airbagauslösung führen / Im Extremfall könnte das Gehäuse des Gasgenerators reißen und die Insassen verletzen / Austausch des Gasgenerators
Fahrzeuge (D):
250 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Mai 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
20S19
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Puma
06.11.2019 bis 29.01.2020
Produktionszeitraum:
06.11.2019 bis 29.01.2020
Gründe/Maßnahmen:
Fahrer-Airbag ggf. fehlerhaft befestigt / Dieser kann sich bei der Auslösung vom Lenkrad lösen und in den Fahrzeuginnenraum eindringen, es besteht Verletzungsgefahr / Ersatz der Haltefeder des Airbags
Fahrzeuge (D):
4.572
Veröffentlicht im:
Mai 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
20S06
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Transit Connect
14. bis 28.01.2020
Produktionszeitraum:
14. bis 28.01.2020
Gründe/Maßnahmen:
Produktionsfehler beim Bremskraftverstärker / Bremskraftverstärkung kann ausfallen / Untersuchung des Bremskraftverstärkers in der Werkstatt, bei Bedarf wird dieser ersetzt
Fahrzeuge (D):
1.532 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
20S05
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Ecosport
14. bis 28.01.2020
Produktionszeitraum:
14. bis 28.01.2020
Gründe/Maßnahmen:
Produktionsfehler beim Bremskraftverstärker / Bremskraftverstärkung kann ausfallen / Untersuchung des Bremskraftverstärkers in der Werkstatt, bei Bedarf wird dieser ersetzt
Fahrzeuge (D):
1.532 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
20S05
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Focus
14. bis 28.01.2020
Produktionszeitraum:
14. bis 28.01.2020
Gründe/Maßnahmen:
Produktionsfehler beim Bremskraftverstärker / Bremskraftverstärkung kann ausfallen / Untersuchung des Bremskraftverstärkers in der Werkstatt, bei Bedarf wird dieser ersetzt
Fahrzeuge (D):
1.532 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
20S05
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Focus
14.10. bis 16.11.2019
Produktionszeitraum:
14.10. bis 16.11.2019
Gründe/Maßnahmen:
Kontaktstörungen können im Stromleiterkasten auftreten / In der Folge sind Ausfälle von Nebenverbrauchern, Tagfahrleuchten und Störungen einzelner Kontrollleuchten möglich / Überprüfung und bei Bedarf Nachbearbeitung der Steckverbindungen
Fahrzeuge (D):
2.062
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Elektrik
Interner Aktionscode:
19S42
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Kuga mit 1,0-Liter-, 1,5-Liter- oder 1,6 Liter-EcoBoost-Benzinmotor und 6-Gang-Schaltgetriebe
1. August 2013 bis 30. Juni 2016
Produktionszeitraum:
1. August 2013 bis 30. Juni 2016
Gründe/Maßnahmen:
Kupplungsdruckplatte kann brechen / In Extremfällen können Bruchstücke der Kupplung/des Getriebes herausgeschleudert werden und Bauteile im Motorraum treffen, wodurch die Gefahr von Rauchbildung und Feuer im Motorraum besteht / Fahrzeuge ohne automatisches Start-Stopp-System bekommen neuen Kupplungssatz, bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System erfolgt Systemprüfung zum Zustand der Kupplung. Je nachdem erfolgt eine Software-Aktualisierung oder ein Kupplungsaustausch.
Fahrzeuge (D):
189.000 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2019
Baugruppe:
Kraftübertragung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Mondeo mit 1,0-Liter-, 1,5-Liter- oder 1,6 Liter-EcoBoost-Benzinmotor und 6-Gang-Schaltgetriebe
1. August 2013 bis 30. Juni 2016
Produktionszeitraum:
1. August 2013 bis 30. Juni 2016
Gründe/Maßnahmen:
Kupplungsdruckplatte kann brechen / In Extremfällen können Bruchstücke der Kupplung/des Getriebes herausgeschleudert werden und Bauteile im Motorraum treffen, wodurch die Gefahr von Rauchbildung und Feuer im Motorraum besteht / Fahrzeuge ohne automatisches Start-Stopp-System bekommen neuen Kupplungssatz, bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System erfolgt Systemprüfung zum Zustand der Kupplung. Je nachdem erfolgt eine Software-Aktualisierung oder ein Kupplungsaustausch.
Fahrzeuge (D):
189.000 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2019
Baugruppe:
Kraftübertragung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
C-Max mit 1,0-Liter-, 1,5-Liter- oder 1,6 Liter-EcoBoost-Benzinmotor und 6-Gang-Schaltgetriebe
1. August 2009 bis 31. Dezember 2014
Produktionszeitraum:
1. August 2009 bis 31. Dezember 2014
Gründe/Maßnahmen:
Kupplungsdruckplatte kann brechen / In Extremfällen können Bruchstücke der Kupplung/des Getriebes herausgeschleudert werden und Bauteile im Motorraum treffen, wodurch die Gefahr von Rauchbildung und Feuer im Motorraum besteht / Fahrzeuge ohne automatisches Start-Stopp-System bekommen neuen Kupplungssatz, bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System erfolgt Systemprüfung zum Zustand der Kupplung. Je nachdem erfolgt eine Software-Aktualisierung oder ein Kupplungsaustausch.
Fahrzeuge (D):
189.000 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2019
Baugruppe:
Kraftübertragung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Galaxy mit 1,0-Liter-, 1,5-Liter- oder 1,6 Liter-EcoBoost-Benzinmotor und 6-Gang-Schaltgetriebe
1. August 2009 bis 31. Dezember 2014
Produktionszeitraum:
1. August 2009 bis 31. Dezember 2014
Gründe/Maßnahmen:
Kupplungsdruckplatte kann brechen / In Extremfällen können Bruchstücke der Kupplung/des Getriebes herausgeschleudert werden und Bauteile im Motorraum treffen, wodurch die Gefahr von Rauchbildung und Feuer im Motorraum besteht / Fahrzeuge ohne automatisches Start-Stopp-System bekommen neuen Kupplungssatz, bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System erfolgt Systemprüfung zum Zustand der Kupplung. Je nachdem erfolgt eine Software-Aktualisierung oder ein Kupplungsaustausch.
Fahrzeuge (D):
189.000 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2019
Baugruppe:
Kraftübertragung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Transit-Connect mit 1,0-Liter-, 1,5-Liter- oder 1,6 Liter-EcoBoost-Benzinmotor und 6-Gang-Schaltgetriebe
1. August 2012 bis 30. Juni 2016
Produktionszeitraum:
1. August 2012 bis 30. Juni 2016
Gründe/Maßnahmen:
Kupplungsdruckplatte kann brechen / In Extremfällen können Bruchstücke der Kupplung/des Getriebes herausgeschleudert werden und Bauteile im Motorraum treffen, wodurch die Gefahr von Rauchbildung und Feuer im Motorraum besteht / Fahrzeuge ohne automatisches Start-Stopp-System bekommen neuen Kupplungssatz, bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System erfolgt Systemprüfung zum Zustand der Kupplung. Je nachdem erfolgt eine Software-Aktualisierung oder ein Kupplungsaustausch.
Fahrzeuge (D):
189.000 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2019
Baugruppe:
Kraftübertragung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
C-Max mit 1,0-Liter-, 1,5-Liter- oder 1,6 Liter-EcoBoost-Benzinmotor und 6-Gang-Schaltgetriebe
1. August 2012 bis 30. Juni 2016
Produktionszeitraum:
1. August 2012 bis 30. Juni 2016
Gründe/Maßnahmen:
Kupplungsdruckplatte kann brechen / In Extremfällen können Bruchstücke der Kupplung/des Getriebes herausgeschleudert werden und Bauteile im Motorraum treffen, wodurch die Gefahr von Rauchbildung und Feuer im Motorraum besteht / Fahrzeuge ohne automatisches Start-Stopp-System bekommen neuen Kupplungssatz, bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System erfolgt Systemprüfung zum Zustand der Kupplung. Je nachdem erfolgt eine Software-Aktualisierung oder ein Kupplungsaustausch.
Fahrzeuge (D):
189.000 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2019
Baugruppe:
Kraftübertragung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Focus mit 1,0-Liter-, 1,5-Liter- oder 1,6 Liter-EcoBoost-Benzinmotor und 6-Gang-Schaltgetriebe
1. August 2012 bis 30. Juni 2016
Produktionszeitraum:
1. August 2012 bis 30. Juni 2016
Gründe/Maßnahmen:
Kupplungsdruckplatte kann brechen / In Extremfällen können Bruchstücke der Kupplung/des Getriebes herausgeschleudert werden und Bauteile im Motorraum treffen, wodurch die Gefahr von Rauchbildung und Feuer im Motorraum besteht / Fahrzeuge ohne automatisches Start-Stopp-System bekommen neuen Kupplungssatz, bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System erfolgt Systemprüfung zum Zustand der Kupplung. Je nachdem erfolgt eine Software-Aktualisierung oder ein Kupplungsaustausch.
Fahrzeuge (D):
189.000 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2019
Baugruppe:
Kraftübertragung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Ranger
2. Februar 2004 bis 17. Oktober 2011
Produktionszeitraum:
2. Februar 2004 bis 17. Oktober 2011
Gründe/Maßnahmen:
Fehler im Gasgenerator der Frontairbags / Während eines Unfalls mit Auslösung des Airbags kann übermäßiger Druck im Gasgenerator aufbaut werden, wodurch das Gehäuse des Gasgenerators reißen und Metallsplitter in den Fahrgastraum eindringen könnten; dies kann potenziell zu schweren Verletzungen oder zum Tod der Fahrzeuginsassen führen / In der Werkstatt werden die Airbags auf der Fahrer- und Beifahrerseite überprüft, im Bedarfsfall erfolgt der Ersatz der Gasgeneratoren oder der Airbags durch überarbeitete Produkte
Fahrzeuge (D):
10.239 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
November 2019
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
19S06
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Everest
2. Februar 2004 bis 17. Oktober 2011
Produktionszeitraum:
2. Februar 2004 bis 17. Oktober 2011
Gründe/Maßnahmen:
Fehler im Gasgenerator der Frontairbags / Während eines Unfalls mit Auslösung des Airbags kann übermäßiger Druck im Gasgenerator aufbaut werden, wodurch das Gehäuse des Gasgenerators reißen und Metallsplitter in den Fahrgastraum eindringen könnten; dies kann potenziell zu schweren Verletzungen oder zum Tod der Fahrzeuginsassen führen / In der Werkstatt werden die Airbags auf der Fahrer- und Beifahrerseite überprüft, im Bedarfsfall erfolgt der Ersatz der Gasgeneratoren oder der Airbags durch überarbeitete Produkte
Fahrzeuge (D):
10.239 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
November 2019
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
19S06
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
Mondeo
13. Februar 2014 bis 11. Februar 2019
Produktionszeitraum:
13. Februar 2014 bis 11. Februar 2019
Gründe/Maßnahmen:
Batteriesäure am Batterie-Minuspol austreten und zum Ausfall des Sensors des Batterie-Überwachungssystems führen / Höherer Stromfluss möglich, Material in diesem Bereich kann sich entzünden, Brandgefahr / Einbau eines Zwischenkabelstrangs mit Sicherung in das Batterie-Managementsystem
Fahrzeuge (D):
100.900 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
September 2019
Baugruppe:
Elektrik
Interner Aktionscode:
18P11
Vollzug erkennbar an:
-
Ford
S-Max
13. Februar 2014 bis 11. Februar 2019
Produktionszeitraum:
13. Februar 2014 bis 11. Februar 2019
Gründe/Maßnahmen:
Batteriesäure am Batterie-Minuspol austreten und zum Ausfall des Sensors des Batterie-Überwachungssystems führen / Höherer Stromfluss möglich, Material in diesem Bereich kann sich entzünden, Brandgefahr / Einbau eines Zwischenkabelstrangs mit Sicherung in das Batterie-Managementsystem
Fahrzeuge (D):
100.900 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
September 2019
Baugruppe:
Elektrik
Interner Aktionscode:
18P11
Vollzug erkennbar an:
-