suchen
Autoflotte

Automarken

logo Subaru



Kurzvorstellung

Das erste Auto mit dem Namen Subaru war der 360, der ab 1958 mit Zweizylinder-Zweitaktmotor und Hinterradantrieb auf den Markt kam. Nach der Gründung von Fuji Heavy Industries 1953 und dem Bau des ersten Automobil-Prototyps P1 1954 hatte die Firma nach einem Namen für die künftigen Fahrzeuge gesucht. Die Wahl fiel auf den japanischen Namen des Sternenbilds Plejaden, das man auch auf den alten Logos erkennt. Der Leone wurde ab 1973 der erste Allrad-Wagen. (Quellen: Hersteller, Wikipedia)

Modelle

img

BRZ

img

Forester

img

Impreza

img

Levorg

img

Outback

img

WRX

img

XV

Nachrichten & Heftartikel

img
Subaru Outback

Schärfere Augen und aufmerksamere Bremse

Außer mit Boxermotor und Allradantrieb will Subaru auch mit kamerabasierten Assistenzsystemen sein Profil schärfen. Im Outback kommt nun die neueste Variante dieser...


img
Von Porsche bis Volvo

Das sind die Auto-Neuheiten 2019 – Teil 3

Kein neues Modell dürfte 2019 so schnell das Straßenbild prägen wie der Golf 8. Doch auch jenseits des Bestsellers gibt es spannende Premieren. Autoflotte bietet...


img
Personalie

Subaru bekommt neuen Deutschland-Chef

Nach zwei Jahren bei Emil Frey Deutschland wird Volker Dannath wieder Geschäftsführer des Importeurs. Christian Amenda leitet künftig die Teile-Sparte des großen...


img
Fahrbericht Subaru Levorg

Der passt in keine Schublade

Große Hutze auf der Haube, Boxermotor, Allradantrieb – klingt nach einem ziemlich coolen Auto. Doch der Subaru Levorg ist kein Poser, sondern ein grundsolider Kombi.


img
Sportlimousine

Subaru WRX STI auf der Zielgeraden

Wegen der strengeren Emissionsvorschriften stellen die Japaner die Produktion für den europäischen Markt vorerst ein. Die zahlreichen Fans der Sportlimousine hoffen...


img
Alternative Antriebe

Subaru bringt ersten Plug-in-Hybriden

Die Japaner setzen auf Elektrifizierung. In den USA kommt nun der erste Plug-in-Hybrid der Marke auf den Markt – mit einzigartiger Technik-Kombination.


img
Subaru Forester

Sondermodell zum Geburtstag

Zwei Jahrzehnte gibt es den Subaru Forester jetzt. Grund, den runden Geburtstag mit einem üppig ausgestatteten Sondermodell zu feiern.


img
Autosalon Genf

Subaru Viziv Tourer Concept zeigt mehr Sicherheit

Mit einem neuen Konzept gibt Subaru einen Vorgeschmack auf ein künftiges Kombimodell. Optisch verspricht der Viziv Tourer Fahrspaß, technisch ein höheres Sicherheitsniveau.


img
Autosalon Genf

Zehn futuristische Konzeptfahrzeuge

Auf der Frühjahrsmesse 2018 debütieren zahlreiche neue Serienmodelle. Dazwischen finden sich aber auch einige spannenden Zukunfts-Studien.


img
Vorschau Genfer Autosalon 2018 - Teil drei

Von Peugeot bis Zenvo

Auf kaum einer anderen Automesse wird heute noch eine derart ungenierte PS-Show geboten wie in Genf. Doch da auch hier das Thema Elektrifizierung nicht wegzudiskutieren...



Fotos & Videos






Tests & Fahrberichte

img
Fahrbericht Subaru Levorg

Der passt in keine Schublade

Große Hutze auf der Haube, Boxermotor, Allradantrieb – klingt nach einem ziemlich coolen Auto. Doch der Subaru Levorg ist kein Poser, sondern ein grundsolider Kombi.


img
Fahrbericht Subaru Impreza

Vorfahrt für Vernunft

Die Marke Subaru weckt durchaus Emotionen, auch wenn die Modelle inzwischen fast durchweg sehr bodenständig daherkommen. Auch der neue Impreza verzichtet trotz seiner...





Modellplaner

Minis & Kleinwagen Obere Mittel-/ & Luxusklasse Kompakt-van/ & Van
Kompaktklasse Kombi Transporter
Mittelklasse Sportwagen Cabriolet
SUV/Geländewagen

Rückrufe

43 Ergebnisse

Subaru
Forester
Modelljahre 2014 bis 2016
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2014 bis 2016
Gründe/Maßnahmen:
Mögliche Fehlfunktion des Bremslichtschalters durch äußere Einflüsse / In der Folge könnten beim Fahren die VDC-Warnleuchte (Vehicle Dynamics Control) und die Warnleuchte des Fahrerassistenzsystems (Eyesight) aufleuchten sowie die Bremsleuchten nicht korrekt funktionieren. Bei parkenden Fahrzeugen mit Keyless-Access-System (schlüsselloser Zugang) bzw. Start-/Stopp-Knopf kann der Motor möglicherweise nicht gestartet werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass sich bei Fahrzeugen mit Automatik- bzw. Lineartronic-Getrieben der Wählhebel nicht aus der P-Stellung herausbewegen lässt / In der Werkstatt wird Bremslichtschalter durch ein modifiziertes Bauteil ersetzt
Fahrzeuge (D):
19.042 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
März 2019
Baugruppe:
Elektrik
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
WRX STi
Modelljahre 2011 bis 2014
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2011 bis 2014
Gründe/Maßnahmen:
Mögliche Fehlfunktion des Bremslichtschalters durch äußere Einflüsse / In der Folge könnten beim Fahren die VDC-Warnleuchte (Vehicle Dynamics Control) und die Warnleuchte des Fahrerassistenzsystems (Eyesight) aufleuchten sowie die Bremsleuchten nicht korrekt funktionieren. Bei parkenden Fahrzeugen mit Keyless-Access-System (schlüsselloser Zugang) bzw. Start-/Stopp-Knopf kann der Motor möglicherweise nicht gestartet werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass sich bei Fahrzeugen mit Automatik- bzw. Lineartronic-Getrieben der Wählhebel nicht aus der P-Stellung herausbewegen lässt / In der Werkstatt wird Bremslichtschalter durch ein modifiziertes Bauteil ersetzt
Fahrzeuge (D):
19.042 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
März 2019
Baugruppe:
Elektrik
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
XV
Modelljahre 2012 bis 2017
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2012 bis 2017
Gründe/Maßnahmen:
Mögliche Fehlfunktion des Bremslichtschalters durch äußere Einflüsse / In der Folge könnten beim Fahren die VDC-Warnleuchte (Vehicle Dynamics Control) und die Warnleuchte des Fahrerassistenzsystems (Eyesight) aufleuchten sowie die Bremsleuchten nicht korrekt funktionieren. Bei parkenden Fahrzeugen mit Keyless-Access-System (schlüsselloser Zugang) bzw. Start-/Stopp-Knopf kann der Motor möglicherweise nicht gestartet werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass sich bei Fahrzeugen mit Automatik- bzw. Lineartronic-Getrieben der Wählhebel nicht aus der P-Stellung herausbewegen lässt / In der Werkstatt wird Bremslichtschalter durch ein modifiziertes Bauteil ersetzt
Fahrzeuge (D):
19.042 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
März 2019
Baugruppe:
Elektrik
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
Impreza 4-Türer
Modelljahre 2008 bis 2016
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2008 bis 2016
Gründe/Maßnahmen:
Mögliche Fehlfunktion des Bremslichtschalters durch äußere Einflüsse / In der Folge könnten beim Fahren die VDC-Warnleuchte (Vehicle Dynamics Control) und die Warnleuchte des Fahrerassistenzsystems (Eyesight) aufleuchten sowie die Bremsleuchten nicht korrekt funktionieren. Bei parkenden Fahrzeugen mit Keyless-Access-System (schlüsselloser Zugang) bzw. Start-/Stopp-Knopf kann der Motor möglicherweise nicht gestartet werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass sich bei Fahrzeugen mit Automatik- bzw. Lineartronic-Getrieben der Wählhebel nicht aus der P-Stellung herausbewegen lässt / In der Werkstatt wird Bremslichtschalter durch ein modifiziertes Bauteil ersetzt
Fahrzeuge (D):
19.042 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
März 2019
Baugruppe:
Elektrik
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
Impreza 5-Türer
Modelljahre 2012 bis 2016
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2012 bis 2016
Gründe/Maßnahmen:
Mögliche Fehlfunktion des Bremslichtschalters durch äußere Einflüsse / In der Folge könnten beim Fahren die VDC-Warnleuchte (Vehicle Dynamics Control) und die Warnleuchte des Fahrerassistenzsystems (Eyesight) aufleuchten sowie die Bremsleuchten nicht korrekt funktionieren. Bei parkenden Fahrzeugen mit Keyless-Access-System (schlüsselloser Zugang) bzw. Start-/Stopp-Knopf kann der Motor möglicherweise nicht gestartet werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass sich bei Fahrzeugen mit Automatik- bzw. Lineartronic-Getrieben der Wählhebel nicht aus der P-Stellung herausbewegen lässt / In der Werkstatt wird Bremslichtschalter durch ein modifiziertes Bauteil ersetzt
Fahrzeuge (D):
19.042 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
März 2019
Baugruppe:
Elektrik
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
BRZ mit 2,0l-Motoren (Typ FA20 und FB20)
Januar 2012 bis Mai 2013
Produktionszeitraum:
Januar 2012 bis Mai 2013
Gründe/Maßnahmen:
Streuungen im Herstellungsprozess / Bruch der Ventilfedern möglich, Motor kann während der Fahrt ausfallen und nicht mehr gestartet werden / Ventilfedern betroffener Fahrzeuge werden durch eine modifizierte Ausführung ersetzt
Fahrzeuge (D):
4.974 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
Forester mit 2,0l-Motoren (Typ FA20 und FB20)
Januar 2012 bis Mai 2013
Produktionszeitraum:
Januar 2012 bis Mai 2013
Gründe/Maßnahmen:
Streuungen im Herstellungsprozess / Bruch der Ventilfedern möglich, Motor kann während der Fahrt ausfallen und nicht mehr gestartet werden / Ventilfedern betroffener Fahrzeuge werden durch eine modifizierte Ausführung ersetzt
Fahrzeuge (D):
4.974 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
Legacy mit 2,0l-Motoren (Typ FA20 und FB20)
Januar 2012 bis Mai 2013
Produktionszeitraum:
Januar 2012 bis Mai 2013
Gründe/Maßnahmen:
Streuungen im Herstellungsprozess / Bruch der Ventilfedern möglich, Motor kann während der Fahrt ausfallen und nicht mehr gestartet werden / Ventilfedern betroffener Fahrzeuge werden durch eine modifizierte Ausführung ersetzt
Fahrzeuge (D):
4.974 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
Impreza/XV mit 2,0l-Motoren (Typ FA20 und FB20)
Januar 2012 bis Mai 2013
Produktionszeitraum:
Januar 2012 bis Mai 2013
Gründe/Maßnahmen:
Streuungen im Herstellungsprozess / Bruch der Ventilfedern möglich, Motor kann während der Fahrt ausfallen und nicht mehr gestartet werden / Ventilfedern betroffener Fahrzeuge werden durch eine modifizierte Ausführung ersetzt
Fahrzeuge (D):
4.974 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
Tribeca bzw. B9 Tribeca
2018
Produktionszeitraum:
2018
Gründe/Maßnahmen:
Beim Unfall mit Auslösung des Beifahrer-Frontairbags Fehlfunktion möglich / Gasgenerator kann bersten, Verletzungsgefahr für Fahrzeuginsassen durch Metall-Bruchstücke / Ersatz des Beifahrer-Airbags
Fahrzeuge (D):
525
Veröffentlicht im:
Mai 2018
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
201801
Vollzug erkennbar an:
Über ein Anfrage bei jedem Subaru-Partner oder bei Subaru-Deutschland lasse sich feststellen, ob die Reparaturmaßnahme bei einem Fahrzeug bereits erledigt wurde.
Subaru
Legacy
2004 bis 2009
Produktionszeitraum:
2004 bis 2009
Gründe/Maßnahmen:
Zu hoher Druck im Gasgenerator / Beim Unfall kann Beifahrer-Frontairbag bersten, Fahrzeuginsassen können von Metall-Bruchstücken verletzt werden / Austausch des Beifahrer-Frontairbags
Fahrzeuge (D):
12.740 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Oktober 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
SA201707
Vollzug erkennbar an:
Eine durchgeführte Reparaturmaßnahme lässt sich nur über eine Anfrage bei jedem Subaru-Partner feststellen.
Subaru
Outback
2004 bis 2009
Produktionszeitraum:
2004 bis 2009
Gründe/Maßnahmen:
Zu hoher Druck im Gasgenerator / Beim Unfall kann Beifahrer-Frontairbag bersten, Fahrzeuginsassen können von Metall-Bruchstücken verletzt werden / Austausch des Beifahrer-Frontairbags
Fahrzeuge (D):
12.740 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Oktober 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
SA201707
Vollzug erkennbar an:
Eine durchgeführte Reparaturmaßnahme lässt sich nur über eine Anfrage bei jedem Subaru-Partner feststellen.
Subaru
Impreza
2004 bis 2007
Produktionszeitraum:
2004 bis 2007
Gründe/Maßnahmen:
Beifahrerairbag kann feucht werden bzw. Schmutz aufnehmen / Fehlfunktion im Falle eines Unfalls kann nicht ausgeschlossen werden / Austausch des Airbag-Gasgenerators
Fahrzeuge (D):
5.564 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Juni 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
Bei jedem Subaru-Partner nachfragen ob die Reparatur bereits erledigt wurde.
Subaru
Impreza WRX
2004 bis 2007
Produktionszeitraum:
2004 bis 2007
Gründe/Maßnahmen:
Beifahrerairbag kann feucht werden bzw. Schmutz aufnehmen / Fehlfunktion im Falle eines Unfalls kann nicht ausgeschlossen werden / Austausch des Airbag-Gasgenerators
Fahrzeuge (D):
5.564 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Juni 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
Bei jedem Subaru-Partner nachfragen ob die Reparatur bereits erledigt wurde.
Subaru
Impreza WRX STI
2004 bis 2007
Produktionszeitraum:
2004 bis 2007
Gründe/Maßnahmen:
Beifahrerairbag kann feucht werden bzw. Schmutz aufnehmen / Fehlfunktion im Falle eines Unfalls kann nicht ausgeschlossen werden / Austausch des Airbag-Gasgenerators
Fahrzeuge (D):
5.564 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Juni 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
Bei jedem Subaru-Partner nachfragen ob die Reparatur bereits erledigt wurde.
Subaru
Legacy
Modelljahre 2012 bis 2014
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2012 bis 2014
Gründe/Maßnahmen:
Funkenbildung an elektrischen Schleifkontakten im Wischermotor möglich / Kunststoffgehäuse kann verschmoren / Einbau modifizierter Wischermotorabdeckungen
Fahrzeuge (D):
4.122 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
März 2017
Baugruppe:
Karosserie
Interner Aktionscode:
201615
Vollzug erkennbar an:
Modifizierte Fahrzeuge werden nicht markiert. Subaru-Vertragshändler oder Subaru-Deutschland können Auskunft darüber geben, ob die Aktion bei einem Fahrzeug bereits erledigt wurde.
Subaru
Outback
Modelljahre 2012 bis 2014
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2012 bis 2014
Gründe/Maßnahmen:
Funkenbildung an elektrischen Schleifkontakten im Wischermotor möglich / Kunststoffgehäuse kann verschmoren / Einbau modifizierter Wischermotorabdeckungen
Fahrzeuge (D):
4.122 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
März 2017
Baugruppe:
Karosserie
Interner Aktionscode:
201615
Vollzug erkennbar an:
Modifizierte Fahrzeuge werden nicht markiert. Subaru-Vertragshändler oder Subaru-Deutschland können Auskunft darüber geben, ob die Aktion bei einem Fahrzeug bereits erledigt wurde.
Subaru
Levorg
Modelljahr 2016
Produktionszeitraum:
Modelljahr 2016
Gründe/Maßnahmen:
Riss des aus Kunststoff gefertigten Motor-Ansauglufteinlasskanals möglich / ggf. Fehlfunktionen wie unrunder Motorlauf, Leistungsverlust oder Absterben des Motors / Austausch des Ansauglufteinlasskanals
Fahrzeuge (D):
965 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2016
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
Modifizierte Fahrzeuge werden nicht markiert, jeder Subaru-Partner kann feststellen, ob Reparatur erfolgt ist.
Subaru
Forester XT
Modeljahr 2015 bis 2016
Produktionszeitraum:
Modeljahr 2015 bis 2016
Gründe/Maßnahmen:
Riss des aus Kunststoff gefertigten Motor-Ansauglufteinlasskanals möglich / ggf. Fehlfunktionen wie unrunder Motorlauf, Leistungsverlust oder Absterben des Motors / Austausch des Ansauglufteinlasskanals
Fahrzeuge (D):
965 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2016
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
Modifizierte Fahrzeuge werden nicht markiert, jeder Subaru-Partner kann feststellen, ob Reparatur erfolgt ist.
Subaru
Tribeca
Modelljahre 2006 bis 2014
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2006 bis 2014
Gründe/Maßnahmen:
Wegen korrosionsbedingter Schwergängigkeit des Schließmechanismus und des Sicherungshakens wird die Motorhaube unter Umständen nicht korrekt verriegelt / Motorhaube kann sich während der Fahrt öffnen / Austausch der Motorhaubenverriegelung
Fahrzeuge (D):
904
Veröffentlicht im:
November 2016
Baugruppe:
Karosserie
Interner Aktionscode:
201613/201614
Vollzug erkennbar an:
-