suchen
Autoflotte

Automarken

logo Subaru



Kurzvorstellung

Das erste Auto mit dem Namen Subaru war der 360, der ab 1958 mit Zweizylinder-Zweitaktmotor und Hinterradantrieb auf den Markt kam. Nach der Gründung von Fuji Heavy Industries 1953 und dem Bau des ersten Automobil-Prototyps P1 1954 hatte die Firma nach einem Namen für die künftigen Fahrzeuge gesucht. Die Wahl fiel auf den japanischen Namen des Sternenbilds Plejaden, das man auch auf den alten Logos erkennt. Der Leone wurde ab 1973 der erste Allrad-Wagen. (Quellen: Hersteller, Wikipedia)

Modelle

img

BRZ

img

Forester

img

Impreza

img

Legacy

img

Levorg

img

Trezia

img

WRX

img

XV

Nachrichten & Heftartikel

img
Sportlimousine

Subaru WRX STI auf der Zielgeraden

Wegen der strengeren Emissionsvorschriften stellen die Japaner die Produktion für den europäischen Markt vorerst ein. Die zahlreichen Fans der Sportlimousine hoffen...


img
Alternative Antriebe

Subaru bringt ersten Plug-in-Hybriden

Die Japaner setzen auf Elektrifizierung. In den USA kommt nun der erste Plug-in-Hybrid der Marke auf den Markt – mit einzigartiger Technik-Kombination.


img
Subaru Forester

Sondermodell zum Geburtstag

Zwei Jahrzehnte gibt es den Subaru Forester jetzt. Grund, den runden Geburtstag mit einem üppig ausgestatteten Sondermodell zu feiern.


img
Autosalon Genf

Subaru Viziv Tourer Concept zeigt mehr Sicherheit

Mit einem neuen Konzept gibt Subaru einen Vorgeschmack auf ein künftiges Kombimodell. Optisch verspricht der Viziv Tourer Fahrspaß, technisch ein höheres Sicherheitsniveau.


img
Autosalon Genf

Zehn futuristische Konzeptfahrzeuge

Auf der Frühjahrsmesse 2018 debütieren zahlreiche neue Serienmodelle. Dazwischen finden sich aber auch einige spannenden Zukunfts-Studien.


img
Vorschau Genfer Autosalon 2018 - Teil drei

Von Peugeot bis Zenvo

Auf kaum einer anderen Automesse wird heute noch eine derart ungenierte PS-Show geboten wie in Genf. Doch da auch hier das Thema Elektrifizierung nicht wegzudiskutieren...


img
ADAC-Ecotest 2017

Elektroauto an der Spitze

Der ADAC-Ecotest 2017 listet die saubersten Fahrzeugmodelle auf Deutschlands Straßen. Platz eins gebührt dem Hyundai Ioniq Elektro. Drei weitere Elektroautos liegen...


img
Euro-NCAP 2017

VW räumt ab, Volvo gewinnt

Die Prüforganisation Euro-NCAP hat die in 2017 neu getesteten Fahrzeuge verglichen und die besten des jeweiligen Segments gekürt. Eine Marke schnitt dabei besonders...


img
EuroNCAP-Crashtest

Achtmal fünf und einmal drei Sterne

Die Prüf-Gesellschaft EuroNCAP hat eine Reihe neuer Modelle auf ihre Sicherheit getestet und in fast allen Fällen die Bestnote vergeben. Dabei standen besonders...


img
Fahrbericht Subaru Impreza

Vorfahrt für Vernunft

Die Marke Subaru weckt durchaus Emotionen, auch wenn die Modelle inzwischen fast durchweg sehr bodenständig daherkommen. Auch der neue Impreza verzichtet trotz seiner...



Fotos & Videos






Tests & Fahrberichte

img
Fahrbericht Subaru Impreza

Vorfahrt für Vernunft

Die Marke Subaru weckt durchaus Emotionen, auch wenn die Modelle inzwischen fast durchweg sehr bodenständig daherkommen. Auch der neue Impreza verzichtet trotz seiner...





Modellplaner

Minis & Kleinwagen Obere Mittel-/ & Luxusklasse Kompakt-van/ & Van
Kompaktklasse Kombi Transporter
Mittelklasse Sportwagen Cabriolet
SUV/Geländewagen

Rückrufe

34 Ergebnisse

Subaru
Tribeca bzw. B9 Tribeca
2018
Produktionszeitraum:
2018
Gründe/Maßnahmen:
Beim Unfall mit Auslösung des Beifahrer-Frontairbags Fehlfunktion möglich / Gasgenerator kann bersten, Verletzungsgefahr für Fahrzeuginsassen durch Metall-Bruchstücke / Ersatz des Beifahrer-Airbags
Fahrzeuge (D):
525
Veröffentlicht im:
Mai 2018
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
201801
Vollzug erkennbar an:
Über ein Anfrage bei jedem Subaru-Partner oder bei Subaru-Deutschland lasse sich feststellen, ob die Reparaturmaßnahme bei einem Fahrzeug bereits erledigt wurde.
Subaru
Legacy
2004 bis 2009
Produktionszeitraum:
2004 bis 2009
Gründe/Maßnahmen:
Zu hoher Druck im Gasgenerator / Beim Unfall kann Beifahrer-Frontairbag bersten, Fahrzeuginsassen können von Metall-Bruchstücken verletzt werden / Austausch des Beifahrer-Frontairbags
Fahrzeuge (D):
12.740 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Oktober 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
SA201707
Vollzug erkennbar an:
Eine durchgeführte Reparaturmaßnahme lässt sich nur über eine Anfrage bei jedem Subaru-Partner feststellen.
Subaru
Outback
2004 bis 2009
Produktionszeitraum:
2004 bis 2009
Gründe/Maßnahmen:
Zu hoher Druck im Gasgenerator / Beim Unfall kann Beifahrer-Frontairbag bersten, Fahrzeuginsassen können von Metall-Bruchstücken verletzt werden / Austausch des Beifahrer-Frontairbags
Fahrzeuge (D):
12.740 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Oktober 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
SA201707
Vollzug erkennbar an:
Eine durchgeführte Reparaturmaßnahme lässt sich nur über eine Anfrage bei jedem Subaru-Partner feststellen.
Subaru
Impreza WRX
2004 bis 2007
Produktionszeitraum:
2004 bis 2007
Gründe/Maßnahmen:
Beifahrerairbag kann feucht werden bzw. Schmutz aufnehmen / Fehlfunktion im Falle eines Unfalls kann nicht ausgeschlossen werden / Austausch des Airbag-Gasgenerators
Fahrzeuge (D):
5.564 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Juni 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
Bei jedem Subaru-Partner nachfragen ob die Reparatur bereits erledigt wurde.
Subaru
Impreza WRX STI
2004 bis 2007
Produktionszeitraum:
2004 bis 2007
Gründe/Maßnahmen:
Beifahrerairbag kann feucht werden bzw. Schmutz aufnehmen / Fehlfunktion im Falle eines Unfalls kann nicht ausgeschlossen werden / Austausch des Airbag-Gasgenerators
Fahrzeuge (D):
5.564 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Juni 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
Bei jedem Subaru-Partner nachfragen ob die Reparatur bereits erledigt wurde.
Subaru
Impreza
2004 bis 2007
Produktionszeitraum:
2004 bis 2007
Gründe/Maßnahmen:
Beifahrerairbag kann feucht werden bzw. Schmutz aufnehmen / Fehlfunktion im Falle eines Unfalls kann nicht ausgeschlossen werden / Austausch des Airbag-Gasgenerators
Fahrzeuge (D):
5.564 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Juni 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
Bei jedem Subaru-Partner nachfragen ob die Reparatur bereits erledigt wurde.
Subaru
Legacy
Modelljahre 2012 bis 2014
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2012 bis 2014
Gründe/Maßnahmen:
Funkenbildung an elektrischen Schleifkontakten im Wischermotor möglich / Kunststoffgehäuse kann verschmoren / Einbau modifizierter Wischermotorabdeckungen
Fahrzeuge (D):
4.122 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
März 2017
Baugruppe:
Karosserie
Interner Aktionscode:
201615
Vollzug erkennbar an:
Modifizierte Fahrzeuge werden nicht markiert. Subaru-Vertragshändler oder Subaru-Deutschland können Auskunft darüber geben, ob die Aktion bei einem Fahrzeug bereits erledigt wurde.
Subaru
Outback
Modelljahre 2012 bis 2014
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2012 bis 2014
Gründe/Maßnahmen:
Funkenbildung an elektrischen Schleifkontakten im Wischermotor möglich / Kunststoffgehäuse kann verschmoren / Einbau modifizierter Wischermotorabdeckungen
Fahrzeuge (D):
4.122 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
März 2017
Baugruppe:
Karosserie
Interner Aktionscode:
201615
Vollzug erkennbar an:
Modifizierte Fahrzeuge werden nicht markiert. Subaru-Vertragshändler oder Subaru-Deutschland können Auskunft darüber geben, ob die Aktion bei einem Fahrzeug bereits erledigt wurde.
Subaru
Levorg
Modelljahr 2016
Produktionszeitraum:
Modelljahr 2016
Gründe/Maßnahmen:
Riss des aus Kunststoff gefertigten Motor-Ansauglufteinlasskanals möglich / ggf. Fehlfunktionen wie unrunder Motorlauf, Leistungsverlust oder Absterben des Motors / Austausch des Ansauglufteinlasskanals
Fahrzeuge (D):
965 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2016
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
Modifizierte Fahrzeuge werden nicht markiert, jeder Subaru-Partner kann feststellen, ob Reparatur erfolgt ist.
Subaru
Forester XT
Modeljahr 2015 bis 2016
Produktionszeitraum:
Modeljahr 2015 bis 2016
Gründe/Maßnahmen:
Riss des aus Kunststoff gefertigten Motor-Ansauglufteinlasskanals möglich / ggf. Fehlfunktionen wie unrunder Motorlauf, Leistungsverlust oder Absterben des Motors / Austausch des Ansauglufteinlasskanals
Fahrzeuge (D):
965 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Dezember 2016
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
Modifizierte Fahrzeuge werden nicht markiert, jeder Subaru-Partner kann feststellen, ob Reparatur erfolgt ist.
Subaru
Tribeca
Modelljahre 2006 bis 2014
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2006 bis 2014
Gründe/Maßnahmen:
Wegen korrosionsbedingter Schwergängigkeit des Schließmechanismus und des Sicherungshakens wird die Motorhaube unter Umständen nicht korrekt verriegelt / Motorhaube kann sich während der Fahrt öffnen / Austausch der Motorhaubenverriegelung
Fahrzeuge (D):
904
Veröffentlicht im:
November 2016
Baugruppe:
Karosserie
Interner Aktionscode:
201613/201614
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
Impreza
Oktober 2011 bis März 2012
Produktionszeitraum:
Oktober 2011 bis März 2012
Gründe/Maßnahmen:
Hohe elektrische Kapazität kann Insassenerkennungssystem des Beifahrersitzes stören / Beifahrer-Airbag löst nicht aus / Ersatz des Steuergerätes des Sitzbelegungs- bzw. Insassenerkennungs­systems des Beifahrer­sitzes
Fahrzeuge (D):
658 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Juli 2016
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
SA 201603/04
Vollzug erkennbar an:
Halter können sich bei jedem Subaru-Partner oder bei Subaru Deutschland informieren, ob der Rückruf schon abgearbeitet wurde.
Subaru
XV
Oktober 2011 bis März 2012
Produktionszeitraum:
Oktober 2011 bis März 2012
Gründe/Maßnahmen:
Hohe elektrische Kapazität kann Insassenerkennungssystem des Beifahrersitzes stören / Beifahrer-Airbag löst nicht aus / Ersatz des Steuergerätes des Sitzbelegungs- bzw. Insassenerkennungs­systems des Beifahrer­sitzes
Fahrzeuge (D):
658 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Juli 2016
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
SA 201603/04
Vollzug erkennbar an:
Halter können sich bei jedem Subaru-Partner oder bei Subaru Deutschland informieren, ob der Rückruf schon abgearbeitet wurde.
Subaru
Trezia 1,4 D
2011 bis 2012
Produktionszeitraum:
2011 bis 2012
Gründe/Maßnahmen:
Unzureichende Ölabführung des Ladeluftkühlers, fehlerhafte Motorölstand-Erkennung aufgrund von Ölverdünnung / Öl kann in Brennraum gelangen, im schlimmsten Fall Motorschaden / Austausch Motorsteuergerät und evtl. Ladeluftkühler
Fahrzeuge (D):
717
Veröffentlicht im:
August 2015
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
SA201501
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
Trezia Diesel
2011 bis 2012
Produktionszeitraum:
2011 bis 2012
Gründe/Maßnahmen:
Fertigungsfehler beim Steuergerät der elektromechani- schen Lenkhilfe: Feuchtigkeitseintritt in das Relais der Spannungsversorgung / Ausfall der Lenkhilfe / Erneuerung des Steuergeräts
Fahrzeuge (D):
-
Veröffentlicht im:
Mai 2015
Baugruppe:
Lenkanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
Subaru Forester 2.0 XT
Modelljahre 2013 und 2014
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2013 und 2014
Gründe/Maßnahmen:
Softwarefehler: zu mageres Gemisch bei hoher Motorlast / Frühzündungen, Druckspitzen und überhöhte Temperaturen in den Brennräumen / Aufspielen neuer Software (Ver- besserung von Gemisch, Klopfsensorik, Startverhalten)
Fahrzeuge (D):
458
Veröffentlicht im:
März 2015
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
Outback
2004 bis 2009 (VIN beginnend mit JF1BL- und JF1BP-)
Produktionszeitraum:
2004 bis 2009 (VIN beginnend mit JF1BL- und JF1BP-)
Gründe/Maßnahmen:
Unzureichender Korrosionsschutz an den Bremsleitungen / Beschleunigte Korrosion, in der Folge Leckage und Beeinträchtigung der Bremsleistung / Prüfung der Bremsleitungen, Auftragen von Konservierungswachs (Erweiterung des Rückrufs vom Herbst 2013)
Fahrzeuge (D):
insgesamt 38.858 (Forester, Impreza, Legacy, Outback, WRX STi)
Veröffentlicht im:
Juli 2014
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
SA 201402
Vollzug erkennbar an:
Vorhandensein von Konservierungswachs
Subaru
Impreza
2008 bis 2011 (VIN beginnend mit JF1GE- oder JF1GH-)
Produktionszeitraum:
2008 bis 2011 (VIN beginnend mit JF1GE- oder JF1GH-)
Gründe/Maßnahmen:
Unzureichender Korrosionsschutz an den Bremsleitungen / Beschleunigte Korrosion, in der Folge Leckage und Beeinträchtigung der Bremsleistung / Prüfung der Bremsleitungen, Auftragen von Konservierungswachs (Erweiterung des Rückrufs vom Herbst 2013)
Fahrzeuge (D):
insgesamt 38.858 (Forester, Impreza, Legacy, WRX STi)
Veröffentlicht im:
Juli 2014
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
SA 201402
Vollzug erkennbar an:
Vorhandensein von Konservierungswachs
Subaru
WRX STi
2008 bis 2014 (VIN beginnend mit JF1GV- oder JF1GR-)
Produktionszeitraum:
2008 bis 2014 (VIN beginnend mit JF1GV- oder JF1GR-)
Gründe/Maßnahmen:
Unzureichender Korrosionsschutz an den Bremsleitungen / Beschleunigte Korrosion, in der Folge Leckage und Beeinträchtigung der Bremsleistung / Prüfung der Bremsleitungen, Auftragen von Konservierungswachs (Erweiterung des Rückrufs vom Herbst 2013)
Fahrzeuge (D):
insgesamt 38.858 (Forester, Impreza, Legacy, WRX STi)
Veröffentlicht im:
Juli 2014
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
SA 201402
Vollzug erkennbar an:
Vorhandensein von Konservierungswachs
Subaru
Legacy
2004 bis 2009 (VIN beginnend mit JF1BL- und JF1BP-)
Produktionszeitraum:
2004 bis 2009 (VIN beginnend mit JF1BL- und JF1BP-)
Gründe/Maßnahmen:
Unzureichender Korrosionsschutz an den Bremsleitungen / Beschleunigte Korrosion, in der Folge Leckage und Beeinträchtigung der Bremsleistung / Prüfung der Bremsleitungen, Auftragen von Konservierungswachs (Erweiterung des Rückrufs vom Herbst 2013)
Fahrzeuge (D):
insgesamt 38.858 (Forester, Impreza, Legacy, WRX STi)
Veröffentlicht im:
Juli 2014
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
SA 201402
Vollzug erkennbar an:
Vorhandensein von Konservierungswachs