suchen
Hyundai Prophecy Concept

Stromer mit Stromlinie

10
1180px 664px
Auffallend ist die sehr flache, stromlinienförmige Karosserie des Prophecy Concept.
©

Mit kleinen SUV und kompakten Limousinen hat Hyundai bereits erste Elektro-Erfolge eingefahren. Künftig sollen offenbar auch die größeren Modelle mit Strom angetrieben werden.

Hyundai will nun auch seine großen Modelle elektrifizieren. Wie ein künftiger Mittelklasse-Stromer aussehen könnte, zeigten die Koreaner jüngst mit der Studie Prophecy. Der Viertürer basiert auf einer neuen Elektroauto-Plattform für Modelle oberhalb der Kompaktklasse.

Auffallend ist die sehr flache, stromlinienförmige Karosserie, die am Heck durch einen waagrechten Spoiler aufgebrochen wird. Letzterer soll für ausreichenden Abtrieb sorgen, während das glatt fließende Blech für geringen Windwiderstand und damit hohe Reichweite zuständig ist.

Bildergalerie

Sehr futuristisch gestaltet ist der Innenraum, wo ein Joystick in der Mittelkonsole die Funktion des Lenkrads übernimmt. Das dadurch den Blicken freigegebene Armaturenbrett wird von einem großen Multimediabildschirm beherrscht.

Zum Antrieb der Studie macht Hyundai keine Angaben. Auch zum Marktstart einer möglichen Serienumsetzung gibt es noch keine Informationen. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Konzeptfahrzeug:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Konzeptfahrzeug

img

Hyundai Prophecy Concept

img

BMW i4 Concept

img

Gordon Murray Design Motiv

img

Polestar Precept

img

Alpine A110 SportsX

img

Mercedes Vision AVTR


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Leaseplan-Autobörse

Carnext.com vermittelt Finanzierungen

Die Leasingfirma Leaseplan integriert den Online-Kreditprozess der Berliner Solarisbank in seinen Marktplatz. Zunächst profitieren die deutschen Kunden von der Kooperation.


img
Lexus UX 300e

Zehn Jahre Garantie auf den Akku

Toyota hat beim Prius gute Erfahrungen mit der Haltbarkeit von aufladbaren Batterien gemacht. Davon profitieren künftig auch Kunden der Tochtermarke Lexus.


img
Kooperation mit Carglass

ATU will Autoglas-Geschäft verkaufen

Künftig sollen Carglass-Spezialisten Glasreparaturen in den ATU-Filialen anbieten. Der Deal soll sich nicht auf die Belegschaftsgrößen auswirken.


img
Geotab/Webfleet

Startschuss für "Commercial Mobility Recovery Dashboard"

Ab nächster Woche liefern Geotab und Webfleet Solutions auf wöchentlicher Basis Zahlen und Updates zum Stand der gewerblichen Transportaktivitäten in Europa und...


img
BMW 5er

Mit mehr Elektro-Power

BMW liftet seine Business-Modelle. Wichtigste Neuerung: weitere Dienstwagenmotoren mit Steuervorteil.