suchen
Kia Picanto und Rio

Neuer Einstieg für die Stadtflitzer

1180px 664px
Kia senkt die Preise für seine kleinsten Baureihen und bietet Picanto und Rio in neuen Basisversionen an. (Hier: Picanto)
©

Kia senkt die Preise für seine kleinsten Baureihen und bietet Picanto und Rio in neuen Basisversionen an.

Der koreanische Hersteller Kia hat für seinen Kleinstwagen Picanto und den Kleinwagen Rio die neue Basisversion "Start" aufgelegt und so die Einstiegspreise gesenkt. Der dreitürige Picanto kostet mit einem 48,5 kW / 66 PS-starken 1,0-Liter-Dreizylinderbenziner 7.555 Euro netto. Er verbraucht 4,5 Liter im Schnitt und emittiert 105 Gramm CO2 je Kilometer. Bislang war die Version Attract für 8.025 Euro netto das Basismodell der Baureihe. Mindestens 8.395 Euro netto sind für den Rio fällig. Angetrieben wird er von einem 1,2 Liter großen Vierzylinder und 62 kW / 84 PS. Sein Verbrauch liegt bei 5,0 Litern (CO2 115 g/km).

Serienmäßig bei den Einstiegsversionen sind unter anderem Klimaanlage, Zentralverriegelung, Bordcomputer, Servolenkung, Isofix-Halterung, Gepäckraumbeleuchtung und Fernentriegelung der Tankkappe. Der Rio hat darüber hinaus noch eine Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung und elektrisch einstellbare Außenspiegel an Bord. (sp-x)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kleinstwagen:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Kleinstwagen

img

Smart Fortwo Facelift (2021)

img

Mitsubishi Space Star (2020)

img

Hyundai i10 (2020)

img

Abarth 595 EsseEsse (2020)

img

Citroën Ami One

img

Ford Ka+ (2019)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Glossar

Die wichtigsten Begriffe rund um Elektroautos

PS, Nm, Vmax – einige Begriffe sind beim Elektroauto die gleichen wie bei konventionellen Pkw. Es gilt aber auch, einige neue Wörter und deren Bedeutung zu lernen.


img
Hyundai elektrifiziert Portfolio

Emotional und rational

Nur Autos zu verkaufen, reicht 2020 nicht. Die verkauften Fahrzeuge müssen auch den Flottenverbrauch in Richtung 95-Gramm-Grenze bringen. Hyundai setzt dabei nicht...


img
Digitale Bedienungsanleitung

Peugeot schafft Bordbuch aus Papier ab

Bei neuen Peugeot-Modellen blockiert künftig kein dickes Handbuch mehr das Handschuhfach. Statt des papierenen Wälzers sollen Kunden eine digitale Lösung nutzen.


img
Opel Insignia GSi

Mit mehr Leistung

Opel hat sein Flaggschiff Insignia aufgefrischt. Und auch die sportliche GSi-Version ist wieder zu haben.


img
London

Move 2020 – ein Messerundgang

Mitte Februar präsentierte die Move 2020 in London die neuesten Entwicklungen und Technologien rund um Mobilität. Branchenexperte Prof. Roland Vogt war vor Ort und...