suchen
Lamborghini Huracan Sterrato Concept

Der Flachmann fürs Grobe

6
1180px 664px
Ein Supersportwagen im Offroad-Kleid - macht wenig Sinn, sieht aber verdammt gut aus.
©

Seit rund 20 Jahren sind Cross-Varianten in Mode. Kleinwagen, Van oder Kompakter – in fast allen Segmenten wurden schon entsprechende Umbauten vorgestellt. Jetzt gibt es den ersten angecrossten Supersportler.

Eigentlich ist der Sportwagen Huracan ein extremer Flachmann, für den bereits das Queren mancher Bodenschwelle zur Herausforderung werden kann. Jetzt hat Hersteller Lamborghini mit der Studie Sterrato allerdings einen Umbau präsentiert, der selbst Offroad-Ausflüge locker wegstecken kann.

Helfen sollen ihm dabei eine Fahrwerkshöherlegung, ein Spurerweiterung, 20-Zoll-Räder mit Ballonreifen sowie Verstärkungen der Karosserie und ein Unterbodenschutz. Zudem wurde das Fahrdynamiksystem LDVI angepasst. Dieses nimmt unter anderem Einfluss auf Allradsystem und Allradlenkung. Die Neukalibrierung soll unter anderem für mehr Stabilität bei Übersteuerungsmanövern auf losem Untergrund sorgen. Beim Antrieb kommt der 470 kW/640 PS starke 5,2-Liter-V10 aus dem Huracan Evo.

Bildergalerie

Äußerlich betonen beim Sterrato unter anderem eine Robustbeplankung der Radhäuser sowie zusätzliche LED-Scheinwerfern im Frontbereich und auf dem Dach sein kerniges Wesen. Innen sorgen ein Titanüberrollkäfig, Sportschalensitze mit Vierpunkt-Gurten und Alubleche für ein robusteres Flair. An eine Serienfertigung ist wohl nicht gedacht. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Lamborghini:





Fotos & Videos zum Thema Lamborghini

img

Lamborghini Sián

img

Lamborghini Huracan Sterrato Concept

img

Lamborghini Huracán Evo

img

Jahresrückblick 2018 - Supersportwagen

img

Lamborghini Urus

img

Lamborghini Aventador Roadster S


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Leasinganbieter

Alphabet zieht Corona-Zwischenbilanz

Mit der Kampagne #StartTheRestart hat der Leasing- und Full-Service-Anbieter auf die Corona-Krise reagiert. Marco Lessacher, CEO von Alphabet International, blickt...


img
Landgericht Ingolstadt

Sammelklage gegen Audi abgewiesen

Für Zehntausende Einzelklagen im VW-Dieselskandal hat der BGH1 den Kurs vorgegeben. Bei den Sammelklagen steht ein höchstrichterliches Urteil noch aus. Eine ist...


img
Cadillac Lyriq

Mit Edel-SUV gegen Tesla und Co.

Cadillac will ein Stück vom Elektro-SUV-Kuchen abhaben. Wie das gelingen soll, zeigt nun ein Showcar. Bis zum Serienauto dauert es aber noch.


img
Kleinwagen

Das kostet der neue Hyundai i20

Hyundai hat den Basispreis für den neuen i20 scharf kalkuliert. Er bleibt knapp unter der 12.000-Euro-Grenze. Dafür ist die Ausstattung eben pur.


img
Webfleet/Geotab-Kooperation

Vier Milliarden Kilometer

Seit Juni liefern Webfleet Solutions und Geotab auf wöchentlicher Basis Zahlen und Updates zum Stand der gewerblichen Transportaktivitäten in Europa und in Nordamerika....