suchen
Seat Arona TGI

Erdgasantrieb für Mini-SUV

1180px 664px
Seat erweitert die Antriebspalette des Arona.
©

Seat zeigt auf dem Pariser Autosalon eine neue Motovariante des SUV Arona, das künftig auch mit einem Erdgas-Antrieb zu haben sein wird.

Nach Leon, Ibiza und Mii bietet Seat künftig auch das kleine SUV Arona mit einem Erdgas-Antrieb an. Der Arona TGI wird erstmals auf dem Pariser Autosalon im Oktober präsentiert und trägt einen Dreizylinder-Motor mit einem Liter Hubraum und 66 kW / 90 PS unter der Haube, der zusätzlich zum CNG-Betrieb auch mit Benzin gefahren werden kann.

Drei Tanks fassen rund 14 Kilogramm Erdgas, was laut dem Hersteller für eine Reichweite von 400 Kilometer reichen soll. Mit Benzin lassen sich dann noch weitere 160 Kilometer zurücklegen. Außerdem wird der Motor bei Temperaturen unter minus zehn Grad generell im Otto-Modus gestartet, um die Gas-Injektoren zu schonen. Abgesehen vom Treibstoff unterscheidet sich der TGI nicht von anderen Arona-Versionen. Alle Ausstattungsvarianten sind auch für das Erdgas-Modell erhältlich. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Erdgas:




Autoflotte Flottenlösung

SEAT Deutschland GmbH

Max-Planck-Str. 3-5
64331 Weiterstadt

Tel: 06150 1855-500
Fax: 06150 1855-72 500

E-Mail: firmenkunden@seat.de
Web: www.seat.de/business


Fotos & Videos zum Thema Erdgas

img

VW Polo TGI


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Nissan NV250

Praktiker mit französischen Genen

Nissan erweitert sein Transporter-Portfolio und setzt dabei auf Hilfe seines Kooperationspartners Renault.


img
Citroën Berlingo

Gut gesichert, praktisch verstaut

Damit die Ladung im kleinen Stadtlieferwagen Berlingo ordentlich gesichert werden kann, bietet Citroën nun spezielle Ausbaulösungen an.


img
Notbremssysteme im Test

Mit Luft nach oben

Zunehmend mehr Autos bieten Kollisionsverhinderer, die auch beim Rückwärtsfahren vor Zusammenstößen schützen. Allerdings arbeiten diese oft nicht ganz so zuverlässig,...


img
Autoflotte Fuhrparktag in Wolfsburg

Unter Strom

Beim ersten Autoflotte Fuhrparktag des Jahres 2019 drehte sich alles um Elektromobilität. In fünf Themenblöcke unterteilt ging es um Autos, Finanzdienstleistungen,...


img
Hardware-Nachrüstung

Scheuer hat Zweifel

Laut Bundesverkehrsminister liegt noch kein einziger Antrag für Hardware-Nachrüstung von Diesel-Pkw seitens der Hersteller vor. Er sei gespannt, ob die Firmen bis...