-- Anzeige --

Mercedes-Benz Online Store: Jetzt auch Transporter mit wenigen Klicks bestellbar

Der Mercedes-Benz Online Store bietet nun auch Transporter und Vans an.
© Foto: Mercedes-Benz

Erstmals ist auch ein Reisemobil im Online Store verfügbar - und auch die Händler sind bei diesem Vertriebsweg nicht außen vor.


Datum:
27.09.2022
Autor:
Autoflotte
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Interessenten können ab sofort im Mercedes-Benz Online Store nicht nur Pkw, sondern auch Vans und Transporter von Mercedes‑Benz aus einer Vielzahl vorkonfigurierter Neufahrzeuge auswählen. Ab sofort stehen Fahrzeuge aus verschiedenen Baureihen und Antrieben zur Verfügung – darunter auch die batterieelektrischen - wie der eSprinter. Erstmals wird mit dem Marco Polo ein Reisemobil von Mercedes-Benz online verfügbar sein.


Mercedes Sustaineer

Bildergalerie

Mercedes-Benz Online Store: auch Händler mit im Boot

Interessiert sich ein Kunde für ein Fahrzeug, kann er entweder das gewünschte Fahrzeug mit wenigen Klicks sofort bestellen und bei einem Händler seiner Wahl in Empfang nehmen oder direkt eine Probefahrt mit einem vergleichbaren Modell vereinbaren. Kunden können ihr Fahrzeug direkt bestellen und über die nahtlos integrierte Mercedes‑Benz Bank zwischen verschiedenen Leasing- und Finanzierungsprodukten wählen. Sowohl für den Kauf- wie auch für die Finanzierung stehen auf Wunsch Mitarbeiter im Service-Center via Telefon, E‑Mail oder Chat für eine individuelle Beratung zur Verfügung.


Mercedes-AMG C 63 S E Performance (2022)

Bildergalerie

Die Überführung und Lieferung zum gewünschten Händler ist kostenlos. Die im Store sichtbaren Fahrzeuge sind kurzfristig verfügbar und die Auslieferung der Fahrzeuge kann laut Mercedes durchschnittlich innerhalb von vier Wochen nach Vertragsabschluss erfolgen, wobei der genaue Zeitpunkt unter anderem von der Kfz-Zulassung, der Fahrzeuglogistik und Zahlungsabwicklung abhängig ist.

Mehr zum Thema

Mittlerweile gibt es den Mercedes‑Benz Online Store für den Pkw Neuwagenverkauf in Deutschland und mehr als 30 weiteren Märkten Ziel der Weiterentwicklung des Vertriebs ist es, neuen und bestehenden Kunden den Zugang zu Produkten und Dienstleistungen von Mercedes‑Benz noch komfortabler zu machen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.