-- Anzeige --

Mercedes-Sprachassistent: Akustischer Reiseführer an Bord

Mercedes integriert einen Reiseführer in sein MBUX-System.
© Foto: Mercedes

Mercedes gibt den Reiseführer: Neuere Modelle lesen auf Wunsch nun Infos zu Touristen-Highlights am Streckenrand vor. Inklusive Anreise-Erleichterung.


Datum:
20.07.2022
Autor:
SP-X
Lesezeit:
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mercedes integriert einen akustischen Reiseführer in sein Infotainmentsystem. Der "Tourguide" steht ab sofort für einige Pkw-Baureihen mit dem MBUX-Sprachassistenten zum Download bereit und liest nach Aktivierung während der Fahrt Informationen zu Sehenswürdigkeiten am Rand der Strecke vor. Auf Wunsch leitet das Navigationssystem den Fahrer ohne weitere Adresseingabe zum beschriebenen Sightseeing-Ziel.

Zunächst funktioniert der Dienst nur in Deutschland, weitere Länder sollen folgen. Verfügbar ist er zunächst für die Modelle EQS, EQE, C-Klasse, S Klasse, AMG SL, GLC sowie EQS SUV, die seit dem 1. Juni 2022 produziert wurden.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.