-- Anzeige --

"Volkswagen We": Eine App für fast alles

Die "Volkswagen We"-App ist ab sofort verfügbar.
© Foto: VW

Der Autobauer bietet für Smartphone-Nutzer nun die kostenlose "Volkswagen We"-App an, die mit einigen interessanten Funktionen punkten will.

-- Anzeige --

Das Kundenportal "Volkswagen We" ist ab sofort auch über eine Smartphone-App abrufbar. Im Vordergrund stehen dabei individualisierte Informationen und Services rund um das eigene Fahrzeug. Die Marke will mit der neuen Anwendung für iOS- und Android-Geräte "die Kundenbeziehung auf eine neue Stufe heben".

So ist nun zum Beispiel bei ausgewählten Partnerbetrieben erstmalig eine Online-Buchung von Serviceterminen von unterwegs möglich. Ebenfalls können Neuwagenkäufer den Produktions- und Lieferstatus des bestellten Fahrzeugs nachverfolgen oder die Abholung in der Autostadt inklusive Trainings und Touren planen. Auch erhalten Kunden auf sie zugeschnittene Angebote – etwa für passendes Zubehör.

Darüber hinaus umfasst die App einen Magazin-Teil mit Neuigkeiten aus der VW-Welt und Hilfe-Funktionen wie die individuelle Erläuterung der Assistenzsysteme für das jeweilige Fahrzeug. In der Rubrik "Garage" können zudem Wunschmodelle gespeichert, Leasing- und Finanzierungsraten errechnet und Beratungs- und Probefahrttermine angefragt werden.

Die Volkswagen We-App ist kostenlos und steht im Apple App Store und Google Play Store zum Download bereit. Künftig hat VW mit der Anwendung noch mehr vor: Gehen 2020 die ersten I.D.-Elektrofahrzeuge der Marke in Serie, soll die "We"-App einen zentralen Bestandteil in deren Nutzung spielen. (mid/sp-x)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.