-- Anzeige --

ALD Run for Charity: Über 130.000 Euro Spendensumme erlaufen

Symbolische Scheckübergabe beim ALD Run for Charity 2022.
© Foto: ALD Automotive

In den vergangenen 15 Jahren erliefen die vielen Teams schon fast 1,8 Millionen für gute Zwecke.


Datum:
08.09.2022
Autor:
Autoflotte
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der ALD Run for Charity bewies auch in der 15. Auflage, dass das Laufen für einen guten Zweck hoch im Kurs steht. Nach zwei Jahren im digitalen Format war der diesjährige Lauf, der zusammen mit dem Müritz-Lauf stattfand, ein voller Erfolg.

Die ALD Automotive sammelte am 20. August 2022 bei der großen Präsenzveranstaltung in Waren an der Müritz eine Spendensumme in Höhe von 131.000 Euro. In den vergangenen 15 Jahren konnten durch den Spenden-Staffellauf stolze 1.778.372 Euro für soziale Kinder- und Jugendprojekte generiert werden.

"Ich bin begeistert, dass wir nach dieser Pause wieder das großartige Engagement rund um die Strecke, aber auch die Unterstützung und Spendenbereitschaft unserer Partner erleben durften", sagt Karsten Rösel, Geschäftsführer der ALD AutoLeasing D GmbH und Initiator.


ALD Run for Charity 2022

Bildergalerie

ALD Run for Charity: über 600 Teilnehmer am Start

Über 600 Teilnehmer nahmen die Herausforderung an, um in Teams zu je acht bis elf Läufern die Strecke von 75 Kilometern entlang der Müritz zu absolvieren. Neben den Staffelläufern gab es auch 93 Ultraläufer, die die gesamte Strecke von 75 Kilometern bewältigten und 99 Städteläufer, die eine Teilstrecke von 27,5 Kilometern bestritten. Dabei fieberten tausende Zuschauer mit und feuerten ihre Laufhelden entlang der Strecke an.

Auch über 230 Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren nahmen erfolgreich beim sogenannten "Kids Run" auf 300, 700 bzw. 1.200 Meter teil und haben einen sehenswerten Beitrag zum dies-jährigen Ergebnis geleistet.

Durch die Vielzahl an Laufteams können dieses Jahr wieder große Leuchtturmprojekte unter-stützt werden. Darunter fallen die Arche Frankfurt mit 3.500 Euro, die Kinder in bedürftigen Fami-lien mit Materialien für die Schule, Kleidung und Lebensmitteln versorgt, die DRK mit 5.000 Euro, die ehrenamtliche Jugendliche im Team mit Trainings und notwendigen Sachmitteln ausstatten werden, sowie das Outdoor-Camp der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern mit 20.000 Euro.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.