-- Anzeige --

Kroschke Gruppe: Malte Krüger wird Beiratsmitglied

Malte Krüger ist jetzt Beiratsmitglied bei der Kroschke Gruppe.
© Foto: Kroschke Gruppe

Der langjährige Mobile.de-Geschäftsführer berät seit November die Kroschke Gruppe bei den Themen Digitalisierung, Internationalisierung und Skalierung.


Datum:
29.11.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nach seinem Abschied bei der Autobörse Mobile.de ist Malte Krüger in den Beirat der Kroschke Gruppe gewechselt. Der Manager verstärke das Gremium seit 1. November, teilte der Kfz-Dienstleister am Montag in Ahrensburg mit. Seine Erfahrungen im Aufbau und der Expansion von einem der größten Online-Automärkte würden die tiefe Branchenkenntnis des Familienunternehmens ergänzen, hieß es.

"Mit Malte Krüger konnten wir einen der etablierten Experten des Mobilitätssektors gewinnen, uns zukünftig tatkräftig unterstützen", sagte Geschäftsführer Philipp Kroschke. "Seine Kenntnisse der Branche, der Chancen und Herausforderungen der Internationalisierung und Digitalisierung sowie seine Expertise in der Skalierung von digitalen Mobilitätsunternehmen sind herausragende Kompetenzen, mit denen er unseren Beirat bereichert."

Krüger hatte Mobile.de über zehn Jahre geprägt und sehr erfolgreich weiterentwickelt, seit 2012 fungierte er als Geschäftsführer von Deutschlands größter Fahrzeugbörse. In dieser Funktion war er auch Mitglied des Führungsteams der eBay Classifieds Group.

"Nach fast einem Jahrzehnt an der Spitze von Mobile.de habe ich ein großes Verständnis für die Automobilbranche in Deutschland entwickelt und sehe die Möglichkeiten und Herausforderungen der nächsten Jahre. Mit der Kroschke Gruppe, die zum einen traditionell in der Automobilbranche verwurzelt, aber gleichzeitig auch ein führender Player in der Digitalisierung von Kfz-Dienstleistungen ist, kommen all diese Trends und Transformationen zusammen", erklärte Krüger. Für seine neue Aufgabe sei er hochmotiviert.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.