-- Anzeige --

Partnerschaft mit Pace: Mobiles Bezahlen jetzt auch mit der Mehr-Tanken-App möglich

Mit der App Mehr-Tanken können Nutzer schnell und sicher direkt an der Zapfsäule bezahlen.
© Foto: Mehr Tanken

Nutzer der App Mehr-Tanken können ab Dezember kontaktlos und mobil an der Tankstelle bezahlen. Durch die Integration der Connected Fueling Plattform Pace ersparen sich Nutzer künftig Wartezeiten an der Kasse, indem sie den Bezahlvorgang direkt an der Zapfsäule mit Smartphone oder -watch abwickeln.


Datum:
03.12.2021
Autor:
sh
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Durch unsere Partnerschaft verknüpfen wir Mehr-Tanken als Spritpreisvergleichs-App mit dem mobilen Bezahlanbieter Pace, um das Tanken für Autofahrer noch transparenter, ökonomischer und bequemer zu machen", sagt Jörg Mannsperger, Geschäftsführer der Motor Presse Stuttgart. Damit schaffen wir für die Nutzer unseres Digitalangebots einen weiteren großen Mehrwert."

Philip Blatter, Co-Gründer und Geschäftsführer von Pace ergänzt: Damit können die 2.4 Millionen Mehr-Tanken-Nutzer jetzt ganz komfortabel mit ihrer gewohnten App eine neue Funktion nutzen und direkt mobil an der Zapfsäule bezahlen."

Mit einer Anbindung an die Connected Fueling Plattform können Mineralölgesellschaften ihre Stationen in wenigen Schritten um digitale Bezahlmöglichkeiten erweitern. Die App erkennt automatisch, ob man sich gerade an einer der teilnehmenden Tankstellen befindet. (sh)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.