-- Anzeige --

Personalie: Control-Expert stärkt Management

08.01.2018 08:35 Uhr
Personalie: Control-Expert stärkt Management
Roy Heiderich
© Foto: Control-Expert

Seit Jahresbeginn trägt der Versicherungsexperte Roy Heiderich die Verantwortung für das strategische Produktmanagement bei dem Digitalisierungsspezialisten.

-- Anzeige --

Neuzugang im Management von Control-Expert: Seit Jahresbeginn hat Roy Heiderich die Leitung des strategischen Produktmanagements bei dem Branchendienstleister übernommen. Wie das Unternehmen am Montag in Langenfeld mitteilte, soll der 49-Jährige künftig mit den jeweiligen Produktverantwortlichen die Produktpotenziale analysieren und so Effizienz und Effektivität weiter steigern. Gleichzeitig verantworte er das Life-Cycle- und Innovationsmanagement bei Control-Expert.

Heiderich verfügt den Angaben zufolge über mehr als 21 Jahre Berufserfahrung, unter anderem bei Versicherungen wie Generali und Gothaer. Außerdem war der Betriebswirt gut 13 Jahre als Unternehmensberater für Steria Mummert und 67rockwell Consulting tätig.

Basierend auf dieser Expertise, insbesondere im Schadenmanagement, werde Heiderich eine große Unterstützung für das Produktmanagement sein sagte Jörg Breuer, Vertriebsleiter und Prokurist bei Control-Expert. Daneben werde er eng mit dem nationalen und internationalen Vertrieb zusammenarbeiten.

Control-Expert ist ein Digitalisierungsspezialist für den Kfz-Bereich. Kunden sind Versicherungen, Leasinggesellschaften, Autohäuser und -hersteller. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Control-Expert

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Geschäftsführer (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.