-- Anzeige --

Personalie: Neuer Geschäftsführer bei PS Team

Denis Herth
© Foto: PS Team

Seit Jahresbeginn bildet Chief Information Officer Denis Herth gemeinsam mit Marco Reichwein die neue Doppelspitze des Prozessdienstleisters.


Datum:
18.01.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

PS Team erweitert seine Unternehmensleitung. Seit 1. Januar 2021 bildet Denis Herth gemeinsam mit Marco Reichwein die Geschäftsführung des international agierenden Prozessdienstleisters. Wie das Unternehmen am Montag in Walluf mitteilte, bekleidet Herth die Funktion des Chief Information Officers (CIO). Zudem übernehme er den gesamten operativen Bereich.

Mit der Ernennung betone man die Bedeutung von SaaS-Produkten und IT-Dienstleistungen für die Weiterentwicklung von PS Team, erklärte CEO Reichwein. "Ich freue mich, gemeinsam mit Denis Herth die Zukunft von PS Team zu gestalten. Er hat die Entwicklung des Unternehmens und unserer Zielmärkte hautnah miterlebt und frühzeitig die richtigen Weichen in der webbasierten Softwareentwicklung gestellt."

Unter Herths langjähriger Führung der Bereiche Innovation und IT entstanden nach Firmenangaben webbasierte Softwarelösungen für das Flottenmanagement, für Hersteller und Finanzdienstleister sowie Apps für die gewerbliche Mobilität. Darüber hinaus verantwortet er eine Reihe von strategischen Projekten im Bereich E-Government. "Marco Reichwein und ich werden als Doppelspitze die Geschäftschancen nutzen, die die digitale Transformation eröffnet, und die internationale Expansion vorantreiben", betonte Herth.

Seit über 30 Jahren bietet PS Team Dienstleistungen rund um gewerblich genutzte Fahrzeuge. Es gibt drei Geschäftseinheiten: für Autovermieter und Fuhrparks (Business Unit Fleet), für Leasinggesellschaften, Banken und Versicherer (Business Unit Financial Institutions) sowie für Hersteller, Importeure und Autohäuser (Business Unit Manufacturer). (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.