-- Anzeige --

Shell: Fleet-App auch für kleine Fuhrparks

Mit der Fleet App erweitert EuroShell sein digitales Portfolio und spricht neue Zielgruppen an.
© Foto: EuroShell Deutschland

Ab sofort können auch Unternehmen mit bis zu zehn Fahrzeugen die Fleet-App von Shell zur digitalen Verwaltung der Ausgaben nutzen.


Datum:
26.03.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Seine Fleet-App zur Verwaltung der Fahrzeugflotte bietet Shell ab sofort für Unternehmen mit bis zu zehn Fahrzeugen an. Mit der Anwendung bekommen alle registrierten Fahrer eine Tankkarte mit individuell begrenztem Guthaben, das der Geschäftsführer über die App verwalten kann. Man erhält eine digitale Rechnung und kann den Fuhrpark von unterwegs über Tablet oder Smartphone managen.

Die Shell Fleet-App kann sowohl im App Store als auch im Google Play Store heruntergeladen werden. Die Registrierung erfolgt über den im Handelsregister eingetragenen Geschäftsführer. Ab Mai sollen sich auch Einzelunternehmer ohne Eintrag im Handelsregister direkt an der Shell-Tankstelle registrieren können, wenn sie eine entsprechende Bescheinigung vorweisen, so der Anbieter. Zudem tanken Geschäftskunden mit der App an den Stationen der Marke zum stabilen Tagesfestpreis. 

"Wir möchten auch kleine Unternehmen dazu animieren, die Ausgaben für ihre Flotte digital zu verwalten, Einsparungspotenziale zu identifizieren und somit Kosten zu sparen. Kunden sollen die Möglichkeit haben, auch mit wenigen Fahrzeugen vorn im Markt mitspielen zu können. Deshalb haben wir uns entschieden, den Service kostenlos anzubieten", sagte Rainer Klöpfer, Geschäftsführer von EuroShell Deutschland. (tb)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.