suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Carsharing
Themenspecial

Carsharing

Immer mehr Menschen in Deutschland nutzen Carsharing. Der große Zuwachs geht vor allem auf Autos zurück, die in Großstädten am Straßenrand parken und sich mit einem Smartphone orten und reservieren lassen.

Seit viele deutsche Großstädte wieder wachsen, werden moderne Verkehrskonzepte neben dem Wohnungsbau besonders wichtig. Dabei geht es nicht darum, Autos zu verdrängen. Sie sollen vielmehr so intelligent genutzt werden, dass lange Staus und lästige Parkplatzsuche irgendwann einmal der Vergangenheit angehören. Nach Ansicht des Deutschen Instituts für Urbanistik wird sich die Dynamik bei Carsharing weiter fortsetzen. Die Zukunft nachhaltiger Verkehrsplanung in Städten gehöre dem flexiblen Wechsel bei der Mobilität: zu Fuß, per Rad, mit Bus und Bahn - und auch mit dem Auto.

Im Themenspecial versammelt Autoflotte alle wichtigen Nachrichten und Berichte. (AH)

Immer mehr Menschen in Deutschland nutzen Carsharing. Der große Zuwachs geht vor allem auf Autos zurück, die in Großstädten am Straßenrand parken und sich mit einem Smartphone orten und reservieren lassen.

Nachrichten & Heftartikel

img
Experte

Kommunen werden Mobilitätsangebote in Europa dominieren

Ridesharing, Ridehailing, Carsharing, autonomes Fahren: Die Mobilitätswelt ist im Wandel. Doch wo passt welches Konzept am besten? Und wie gehen die Städte damit...


img
Toyota Kinto

Mobilität nach Bedarf

Auch Toyota macht sich auf den Weg vom Autobauer zum Mobilitätsanbieter. Zahlreiche neue Services – vom Full-Service-Leasing über ein Abo-Modell bis hin zur Car-Pool-App...


img
Mobilitätsgeschäft

Share Now soll schneller aus den roten Zahlen

Nachdem BMW und Daimler ihre Carsharing-Dienste miteinander verschmolzen haben, soll das Gemeinschaftsunternehmen nun auf Profit getrimmt werden.


img
Drive Now und Car2Go sind jetzt Share Now

Aus zwei mach eins

Bereits 2019 sind die Carsharing-Töchter von BMW und Mercedes zusammengegangen. Für deutsche Kunden wird die Fusion allerdings erst jetzt praktisch erlebbar.


img
Vernetzung

VW wandelt sich zum Software-Entwickler

Elektronisches Bezahlen fürs Tanken und Parken, Streaming, drahtlose Updates: Vernetzung ist ein zentrales Thema in der Autobranche. VW wandelt sich vom reinen "Hardware"-Anbieter...


img
Carsharing-Studie

Teilen reduziert Zahl der Autos

Der ökologische Einfluss von Carsharing ist umstritten. Eine neue Studie im Auftrag der wichtigsten Branchenvertreter streicht nun die positiven Aspekte heraus.


img
Universität St.Gallen

Fit für die Mobilitätsrevolution

Praxisnah, umsetzungsorientiert und international ausgerichtet: Das Institut für Customer Insight an der Universität St.Gallen startet ab Mai 2020 den neuen Zertifikatslehrgang...


img
Carsharing

Großstädte holen auf

Insbesondere in den größten deutschen Städten München, Hamburg und Berlin wird Carsharing beliebter. Den Spitzenplatz hat Karlsruhe nach wie vor inne.


img
Mobilitätswandel

Noch langer Weg zu gehen

Alternative Antriebe, On-Demand-Services, autonomes Fahren – die Mobilität wird sich grundlegend verändern. Das erfordert große Anstrengungen von allen Seiten.


img
Autoindustrie

Hadern mit dem Wandel

Kaum ein Wirtschaftszweig prägt Deutschland so wie die Autobranche. Doch auf den Erfolgen der Vergangenheit können sich die Unternehmen nicht ausruhen. Die gesamte...